Die Dorfzeitung Reinickendorf August 2022

Titelbild Die Dorfzeitung Reinickendorf August 2022

Einige unserer Themen im August:
– Ordnungsamt im Kiez
– Jubiläum der Peter-Witte-Grundschule
– Wald-Zustand in Reinickendorf
– Theater-Spaziergang in Lübars
– Rundweg um den Schäfersee erneuert
– Umweltpreis 2022
– Ruderwochenende am Tegeler See
– Tiere suchen Freunde e.V.
– Leserbriefe: „Umweltsünde beendet“
– Postmaxe: Die Kahnfähre

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/2022-08/

Frohnauer Streifzüge „Die blauen Augen von Frohnau“

Im Rahmen der Reihe „Frohnauer Streifzüge“ lädt der Bürgerverein in der Gartenstadt Frohnau zu einem Rundgang zum Thema „Die blauen Augen von Frohnau – Geschichte und Perspektiven der Niederschlagsentwässerung in der Gartenstadt“ ein. Der Treffpunkt ist um 10:30 Uhr am westlichen Teich am Edelhofdamm (Nahe der Ecke zur Straße „Im Katzensteg“). Der Rundgang ist für eine Länge von ca. 1,5 Stunden geplant und wird zu verschiedenen Teichen und anderen baulichen Maßnahmen zur Niederschlagsversickerung im Ostteil Frohnaus führen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/frohnauer-streifzuege/

Villa Borsig – Einladung zum Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 21. August von 10 bis 18 Uhr öffnet die Villa Borsig ihre Tore beim Tag der offenen Tür des Auswärtigen Amtes. An nur einem Tag im Jahr kann man in die Geschichte eintauchen und einen Blick hinter die Kulissen werfen, ansonsten ist das Gelände für Besucher nicht zugänglich. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/villa-borsig-oeffnet-ihre-tueren/

Historische Grabsteinreste entdeckt – Engagement junger Menschen am Gedenkort Alter Anstaltsfriedhof gewürdigt

Jugend- und Gesundheitsstadtrat Alexander Ewers (SPD) empfing am Mittwoch, dem 27.07.2022, im Rathaus 17 junge Menschen aus aller Welt, um ihnen für ihr Engagement am Gedenkort Alter Anstaltsfriedhof zu danken. Im Rahmen eines
internationalen Workcamps des Ökumenischen Jugenddienstes (ÖJD) haben sie zwei Wochen lang gemeinsam auf dem Gelände der früheren Wittenauer Heilstätten – der heutigen psychiatrischen Institutsambulanz des Vivantes Klinikums gearbeitet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/junge-menschen-arbeiten-an-gedenkort/

METRONOM erhält neue Fußballtore als Spende

Das Bezirks-eigene Freizeit-, Sport- und Kulturzentrum METRONOM hat am Freitag, 5. August 2022, dank einer großzügigen Spende neue Fußballtore für seinen Streetsoccerplatz einweihen können. Die Spende in Höhe von rund 1.300 Euro kam von Viet Nguyen Duc, dem Inhaber des REWE-Marktes in Tegel

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neue-tore-fuer-metronom/

Über 30 Hunde aus illegalem Tierhandel sichergestellt

Ende Juli wurde die Polizei nachts von aufmerksamen Nachbarn in einer Wittenauer Kleingartenkolonie alarmiert, da von einem der Grundstücke dauerhaftes Hundegebell zu hören war. Nach Betreten des Gartens wurde durch die Polizei eine
wahre „Hundehölle“ entdeckt. Vorgefunden wurden über 30 verwahrloste Hunde, welche anschließend sichergestellt und versorgt wurden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hunde-aus-illegalem-tierhandel/

Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ feiert zweijähriges Bestehen

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) lud am Samstag, 6. August 2022 anlässlich des zweijährigen Bestehens ihres Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ im Auguste-Viktoria-Kiez zum Feiern ein. Das Gebrauchtwarenhaus „NochMall“ der BSR ist von montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr und am Donnerstag sogar bis 20 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/zweijaehriges-der-nochmall/

HKC holt Medaillen bei U23 und Junioren EM nach Reinickendorf

Zum zweiten Mal nach 2007 war die serbische Hauptstadt Belgrad Ausrichter der Europameisterschaften für Nachwuchskanuten. Neben Sportler/innen aus 34 Ländern nahmen auch drei Sportler des Heiligenseer Kanu-Clubs teil. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hkc-bei-ruder-em/

Reinickendorf vergibt Umweltpreis 2022

Bis zum 30.09.2022 können sich Einzelpersonen, Vereine und Initiativen, aber auch Unternehmen mit ihren Projekten für den Reinickendorfer Umweltpreis 2022 bewerben.
Das Bezirksamt Reinickendorf ehrt dabei das außergewöhnliche Engagement von Umweltprojekten im Fuchsbezirk. Berücksichtigt werden Projekte und Initiativen, die von Bürgerinnen und Bürgern, Initiativen, Vereinen, Unternehmen und Einrichtungen angeboten und/oder durchgeführt werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorf-vergibt-umweltpreis-2022/

Internationaler Katzentag am 8. August 2022

Anlässlich des Internationalen Weltkatzentags am 8. August 2022 macht die Bezirksstadträtin für Ordnungsangelegenheiten Julia Schrod-Thiel (CDU) gemeinsam mit der Veterinär- und Lebensmittelaufsicht Reinickendorf auf die Situation von Hauskatzen und auf die Vermehrung freilebender Katzen aufmerksam.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/internationaler-katzentag-22/

Heidekrautbahn: Bürgerbeteiligung zur Verlängerung nach Wilhelmsruh und neue Wasserstoffzüge

Die Niederbarnimer Eisenbahn hat Siemens Mobility beauftragt, für das Netz der Heidekrautbahn (RB27) sieben Wasserstoffzüge der zweiten Generation zu liefern. Auch die Reaktivierung der Stammstrecke der Heidekrautbahn (RB27) zwischen dem Abzweig Schönwalde und Berlin-Wilhelms­ruh schreitet voran. Die Planungsunterlagen der einzelnen Streckenabschnitte und Haltepunkte werden öffentlich ausgelegt. Interessierte haben zwischen dem 8. August 2022 und 7. September 2022 die Gelegenheit, die geplanten bau- und naturschutzrechtlichen Maßnahmen einzusehen, und die Möglichkeit zur Stellungnahme.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/heidekrautbahn-buergerbeteiligung/

Pflegeeltern und Kindertagespflegepersonen in Reinickendorf gesucht

Unter dem Motto „Öffnen Sie Ihr Zuhause für Kinder!“ findet am 23. August 2022 ein Informationsabend für alle statt, die gern Pflegeeltern oder Kindertagespflegepersonen werden möchten. Von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr können
Interessierte in die Räume der Horizonte–für Familien–gGmbH im Tornower Weg 6, 13439 Berlin kommen.
Eingeladen sind Menschen, die sich über Vollzeitpflege, Kurzzeitpflege oder die Kindertagespflege informieren möchten.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/infoabend-pflegeeltern/

Einladung zum Theater-Spaziergang nach Lübars

Von Fr, 12. August bis So, 14. August, jeweils um 14 Uhr lädt „Kirschendieb & Perlensucher“ zum Theater-Spaziergang „Land“ nach Lübars ein. Ähnlich wie bei den bisherigen „szenischen Entdeckungstouren“ von Kirschendieb & Perlensucher, werden bei „Land“ in einer spielerischen und humorvollen Mischung aus ortsspezifischem Theater und Stadtspaziergang Geschichte und Geschichten erzählt, kommen Anwohnerinnen und Passanten, Dichterinnen und Philosophen zu Wort.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/theater-spaziergang-luebars-2/

17 HIPPIES geben Sommerkonzert im Garten des Museums Reinickendorf

Am Sonntag, dem 21. August 2022, um 14.30 Uhr findet im Garten des Museums Reinickendorf ein großes Sommerkonzert mit der Band „17 HIPPIES“ statt. Bei kühlen Getränken und Leckereien wird dem Publikum an diesem Nachmittag erstklassige Musik und beste Unterhaltung geboten, das Ganze in malerisch-idyllischem Ambiente, umgeben vom Lapidarium und den historischen Gebäuden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/17-hippies-sommerkonzert/

Sensationelles Ruderwochenende auf dem Tegeler See

Am Samstag, dem 16. Juli 2022 fand anlässlich des Tegeler Hafenfestes erstmals zum Auftakt eines tollen Rennwochenendes die Bundesligaregatta mit 30 Achtern auf dem Tegeler See statt, die der Ruder-Club Tegel e.V. zusammen mit der Ruder-Union Arkona Berlin 1897 e.V. initiiert hat.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ruderwochenende-tegeler-see/

Eröffnung des neuen Kleinkinderspielplatzes in Wittenau

Auf der rund 11.000 m² großen Fläche vor der denkmalgeschützten Jean-Krämer-Schule in Wittenau entsteht ein Park mit mehreren Spielangeboten für alle Altersklassen.
In dem ersten Bauabschnitt wurde nun ein neuer Kleinkinderspielplatz auf einer Fläche von ca. 1.000 m² fertiggestellt. Der 2. Bauabschnitt soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neuer-spielplatz-wittenau/

Pilotbetrieb Busverbindung zum Strandbad Tegel gestartet

Trotz der kühleren Temperaturen und einigen Regenschauern startete am 7. Juli 2022 um 10.11 Uhr die Busverbindung der Linie 222 zwischen den Haltestellen „Alt-Tegel“ und „Scharfenberg“. Vertreterinnen und Vertreter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), aus der Kommunalpolitik, Udo Bockemühl für den Strandbadbetreiber und die Bezirksstadträtin für Ordnungsangelegenheiten Julia Schrod-Thiel (CDU) nahmen an der ersten Fahrt des Busses Richtung Strandbad
Tegel teil.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/busverbindung-zum-strandbad-gestartet/

Sommerfest des Projektes für Menschen über 60 – „Wohn!Aktiv“

Nach zwei Jahren Pause fand endlich wieder das Sommerfest des Projektes „Wohn!Aktiv“ statt. Das Wohnkonzept richtet sich an aktive Menschen, die im Ruhestand nicht allein, sondern in Gemeinschaft leben möchten. Ganzer Artikel:

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sommerfest-wohnaktiv/

Reinickendorfer Wald trotz Klimawandel stabil

Über den Zustand des heimischen Waldes in Zeiten des fortschreitenden Klimawandels informierten sich Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen (SPD) und Umweltstadträtin Korinna Stephan (B90/Grüne) bei einem Rundgang im Tegeler Forst mit dem Leiter des dortigen Forstamtes, Karl-Heinz Marx.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-wald-trotz-klimawandel-stabil/

Zahlreich besucht: AVA-Kiezfest rund um die Segenskirche

„20 Jahre AVA-Kiezfest – endlich wieder da!“ – unter diesem Motto wurde am Freitag, dem 24.06.2022 rund um die Segenskirche an der Auguste-Viktoria-Allee gefeiert. Mehr als 600 Besucherinnen und Besucher aus der bunten und vielfältigen Nachbarschaft kamen mit Kind und Kegel vorbei, um das Bühnenprogramm zu erleben und die 25 Stände verschiedener Reinickendorfer Akteure zu besuchen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ava-kiezfest-2022/

Mehr lesen