Jun 27 2016

Debatte Juli 2016

Sollte Deutschland die Waffenlieferungen an illiberale Staaten verbieten?

Information: Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur der Welt nach USA und Russland. Illiberale Staaten sind Staaten, die unsere Grundrechte, vor allem Menschenrechte und Pressefreiheit missachten.

  • Dafür: Die Waffen werden zur Unterdrückung der eigenen Bevölkerung eingesetzt. Wir versuchen durch ein Waffenembargo die Politik des Landes zu beeinflussen. Und wir nehmen klar Stellung dazu was aus unserer Sicht Gut und Böse ist.
  • Dagegen: Waffenproduktion ist für die deutsche Wirtschaft wichtig zum Erhalt der Arbeitsplätze. Waffenverkauf bringt Geld ins Land. Es ist arrogant aus unserer Sicht zu entscheiden welche Staatsform richtig und welche falsch ist und nicht andere Mentalitäten zu respektieren.

Debattieren können Sie jeden Mittwoch um 19.30 bei „Streitkultur“ im en passant in der Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.