Tiere suchen Freunde Dezember 2018

Liebe Tierfreunde, meine Pflegehündin Gina hatte ich bereits in der letzten Dorfzeitung erwähnt. Die lustige dackelgroße 5jährige Hündin mit ihren 8,6 kg ist sehr vital und bewegungsfreudig und wäre die ideale Ergänzung zu einer Familie, gern auch mit Kindern. Gina ist sehr aufgeschlossen und freundlich, tobt, rennt und spielt gern und ist furchtbar neugierig.

In der Vergangenheit durfte sie keinen Kontakt zu anderen Hunden haben und ist deshalb noch etwas unsicher; ein wenig Hundeerfahrung wäre demnach schön. Gina fühlt sich am wohlsten im Grünen am Stadtrand oder im Umland. Sie ist bereits kastriert, geimpft und gechippt.

Gerade erst zu uns gekommen ist Kiwi, eine schöne mittelgroße weiß-braune Hündin und ihre Freundin Kiki, schwarze-braun und zuckersüß. Beide werden auf erst 1 1/2 bis 2 Jahre geschätzt. Sie finden mehr Informationen auf unserer Homepage unter www.tsf-berlin.de. Und Frau Astrid Freudenthal steht Ihnen wie immer unter Tel. 0 30 / 39 50 77 44 oder Mobil 01 77 / 4 33 29 68 zur Verfügung.

Das ganze Team von „Tiere suchen Freunde e.V.“ wünscht der Leserschaft der Dorfzeitung  eine schöne Adventszeit und wundervolle Feiertage im Kreise Ihrer Lieben, ob zwei-, oder vierbeinig. Da so viele Tiere Angst vor dem Feuerwerk haben, bitten wir Sie zum Jahreswechsel, den vielleicht schreckhaften Hund an der Leine zu führen und die Freigänger-Katze ausnahmsweise im Haus zu lassen. Und vielleicht auch ein Auge auf die Wildtiere haben, auch sie brauchen unsere Unterstützung in der dunklen und kalten Jahreszeit. Wir freuen uns, auch im neuen Jahr die Schicksale unserer Schützlinge mit Ihnen zu teilen und dank Ihrer Hilfe zum besseren zu wenden. Auf ein schönes 2019

Unser Spendenkonto Postbank Berlin – Tiere suchen Freunde e.V. – DE 34 1001 0010 0033 7281 01

Herzlichst, Ihre Doris Göttle

Gina

Kiki

Kiwi

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.