Kategorienarchiv: Allgemeines

„Zwischen Platten und Pagoden – Marzahn rules“

„Zwischen Platten und Pagoden – Marzahn rules“ Oh Yeah Lesung zum Kunstfestival Acht Tage Marzahn Was verbindest du mit Marzahn – Plattenbau, Gartenidylle, Sigmund Jähn? In der nächsten Lesung verrät Oh Yeah die wahren Geschichten aus der Hood. Anlässlich des Kunstfestivals Acht Tage Marzahn präsentieren wir eine Spezialausgabe unserer Tagebuchlesung. Alle Leser kommen dieses Mal …

Weiter lesen »

Wahlwelten 3-2017 – Falsche Wahlergebnisse in Deutschland 2

Sehr geehrte Damen und Herren,   hätten Sie’s gewußt, daß es so etwas gibt? Ich meine die wundersame Verdoppelung von Wahlbezirksergebnissen! Leider kein Aprilscherz, sondern traurige Realität im deutschen Wahlalltag. Diese Wahlwelt beschäftigt sich – nicht zum ersten Mal – mit falschen Wahlergebnissen in Deutschland. Wer den Fehler-Text und die Schleswig-Holstein-Texte gründlich studiert hat, kommt …

Weiter lesen »

Rekordteilnehmerzahl beim 16. IKK BB Berliner Firmenlauf erwartet

Laufen macht gemeinsam am meisten Spaß! Deshalb werden am 21. Juni 2017 beim 16. IKK BB Berliner Firmenlauf wieder tausende Kollegen, Freunde und Familien auf die 5,5 km lange Strecke am Brandenburger Tor gehen. Im vergangenen Jahr waren rund 14.000 Teilnehmer unterwegs und für dieses Jahr zeichnet sich erneut eine Rekordbeteiligung ab. Organisiert von der SC …

Weiter lesen »

Joseph von Eichendorff Liederwettbewerb 2017

Internationaler Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerb 2017 gestartet: „Schläft ein Lied in allen Dingen“ Der internationale Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerb 2017 ist gestartet. Unter dem Motto „Schläft ein Lied in allen Dingen“ und unter Schirmherrschaft von Hartmut Koschyk MdB, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten und Vorsitzender des Stiftungsrats der Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland, können sich ab …

Weiter lesen »

Grundschule im Eliashof – Reportage “Regionale Produkte – Besuch auf dem Bauernhof”

Diese Woche hat boardcast tv. zusammen mit Kindern der 4.-6.- Klasse der Grundschule im Eliashof im Bezirk Prenzlauer Berg einen Film zum Thema “Regionale Produkte” produziert. Hierzu besuchten die Schüler einen Bauernhof in Bernau und eine Molkerei in Biesenthal. Dort erfuhren sie, was hinter dem Begriff “regionale Landwirtschaft” steckt.   Auf dem Bauernhof haben sie …

Weiter lesen »

Keine Diskriminierung beim Wahlrecht!

Lebenshilfe fordert Aufhebung aller Wahlrechtsausschlüsse von Menschen mit Behinderung noch vor der Bundestagswahl – Deutschland gehört hier zu den Schlusslichtern in Europa Berlin. Anlässlich des 25. Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai fordert die Bundesvorsitzende der Lebenshilfe und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Ulla Schmidt: „Deutschland muss endlich die Wahlrechtsausschlüsse von …

Weiter lesen »

Höhere Steuer auf Fleisch

50 Jahre Mehrwertsteuer: Tausende fordern höhere Steuer auf Fleisch / PETA übergibt Petition an Bundesfinanzministerium   Berlin / Stuttgart, 2. Mai 2017 – Höhere Abgaben für Umwelt und Tiere: Die Tierrechtsorganisation PETA hat heute ein Gesuch an das Bundesfinanzministerium in Berlin übergeben, den reduzierten Steuersatz auf Fleisch und andere tierische Produkte abzuschaffen. Über 17.000 Bundesbürger …

Weiter lesen »

Verena Bentele und Ulla Schmidt fordern: Wahlrecht für alle Bürger!

Berlin. Gemeinsam haben die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, und die Bundesvorsitzende der Lebenshilfe und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Ulla Schmidt, gestern Abend im Berliner Kleisthaus zur Abschaffung der Wahlrechtsausschlüsse aufgerufen. „Nach jetzigem Stand dürfen mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen bei der Bundestagswahl im Herbst nicht wählen. …

Weiter lesen »

Zeit, das Richtige zu tun

Alles auf Anfang? Einen kompletten Neustart wagen? Es gibt Situationen im Berufsleben, da muss man sich entscheiden. Rono hat den Sprung gewagt. Als Bundesfreiwilliger engagiert er sich im ökologischen Bereich. Er hat eine Aufgabe gefunden, die ihn erfüllt und Sinn macht. Seine Geschichte soll Menschen aus allen Generationen und Lebenssituationen Mut machen, neue Wege zu …

Weiter lesen »

„KINDERGEFÄNGNIS BAD FREIENWALDE“

Beschluss zur Aufarbeitung des DDR-Unrechts im Berliner Abgeordnetenhaus – Opferverband: „Schritt in die richtige Richtung“ Der Opferverband „Kindergefängnis Bad Freienwalde“ bezeichnete den heutigen Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses zur Rehabilitierung und Ausgleich für in der DDR erlittene Verfolgung und Benachteiligung als einen „Schritt in die richtige Richtung“. Mit großer Mehrheit beschloss das Berliner Landesparlament heute eine …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «