Category: Alle Beiträge

Reinickendorfer Familien Fahrradrallye

Bei strahlendem Sonnenschein schickte Bezirksbürgermeister Frank Balzer, am Sonntag, dem 6. Mai,  um 11 Uhr die größte Gruppe von Radfahrende auf die 40 km Strecke. Während  VfL Präsident Dresp  und Vize Gaebel auf der Jugendfarm Lübars am Tegeler Werbestand den  Besuchern Auskunft gaben, kassierte „VfL s First Lady Regina“  am KP 4 in Heiligensee das …

Continue reading

Lebendig gekocht werden tut weh

PETA fordert Betäubungspflicht für Amerikanische Flusskrebse und Hummer Berlin / Stuttgart, 23. Mai 2018 –In den Seen und Teichen von Berlin hat sich der rote amerikanische Sumpfkrebs (Procambarusclarkii) so stark vermehrt, dass Fischer ihn nun zu Tausenden fangen, die Stadt hat sie zum Fang freigegeben. Wie Hummer auch, sterben die Tiere einen qualvollen Tod, indem …

Continue reading

Elefantenleid im Zoologischen Garten und Tierpark Berlin

PETA fordert von Kulturverwaltung und Oberbürgermeister Michael Müller Umstellung auf „geschützten Kontakt“ Berlin/Stuttgart, 23. Mai 2018 –Einsatz des Elefantenhakens beenden: PETA deckte im vergangenen Jahr massive Elefantenquälereien im Zoo Hannover auf. Doch noch immer hältknapp die Hälfte der deutschen Zoos mit Elefantenhaltung die Tiere im „direkten Kontakt“ – auch der Zoologische Garten und der Tierpark …

Continue reading

Die CDU Frohnau informiert auch 2018 wieder mit einer Aktionswoche

Die CDU Frohnau führt auch in diesem Jahr wieder ihre frühsommerliche Aktionswoche durch. Auf dem Programm steht in der Zeit vom 2. bis zum 9. Juni 2018 wieder ein bunter Strauß von vielfältigen Veranstaltungen für Frohnauerinnen und Frohnauer jeder Altersstufe. Darunter befinden sich u.a. ein Besuch im Berliner Abgeordnetenhaus am 6. Juni und im Deutschen …

Continue reading

Schulzendorfer Straße – Sicherer Schulweg – Otfried Preußler Schule. Es ist vollbracht!

Hallo, mit Freude konnte ich heute feststellen (siehe beil. Fotos), dass meine Odyssee durch den „Reinickendorfer Behördendschungel“ ein gutes Ende gefunden hat. Endlich ist auch für die jüngsten Fahrradfahrer erkennbar, dass der Bürgersteig vor der Otfried Preußler Schule durchgängig vom „Am Dachsberg“ bis zur „Heiligenseestr. „in beiden Fahrtrichtungen für das Befahren mit Fahrrädern frei gegeben …

Continue reading

Postmaxe Juni 2018

Straßenbahndepot in Alt-Heiligensee Auf dem Grundstück Alt-Heiligensee 73/75 (Foto1920) befindet sich der von der Straße weit zurückgesetzte frühere Straßenbahnhof. Seit der Eröffnung des Bahnhofs Schulzendorf 1893 konnten die Heiligenseer mit einem Pferdeomnibus von Kleinert vom Dorf zum Bahnhof fahren. Um die Berliner in größerer Zahl nach Heiligensee und Tegelort zu bringen, eröffnete die Gemeinde am …

Continue reading

Frau Sonne Juni 2018

Liebe Frau Sonne, mein elfjähriger Sohn hat in Mathe schon wieder eine 4. Dabei geben wir ihm Nachhilfe, sorgen dafür, dass er regelmäßg nach der Schule Hausaufgaben macht und genug Schlaf bekommt um in der Schule gut aufpassen zu können. Aber er träumt so oft nur vor sich hin. Was können wir noch besser machen? …

Continue reading

Kräuterecke Juni 2018

Tanne Dem Harz und dem Duft der Tanne werden Heilwirkung zugeschrieben. Das Harz hat antiseptische Eigenschaften, die es als Salbe zu einem Wundheilmittel macht. Durch seine durchblutungsförndernde Wirkung wird es auch als Salbe gegen Rheuma und Arthrose eingesetzt. Die jungen frischen Knospen können zu einem Sirup verarbeitet werden, gut geeignet bei Husten und zur Kräftigung …

Continue reading

Rezept Juni 2018

Grüne Sauce von der Wiese Machen Sie einen Frühlingsspaziergang und sammeln Sie alle essbaren Kräuter ein, die Ihnen auf dem Weg begegnen: Löwenzahn, Vogelmiere, Knoblauchrenke, Gänseblümchen, Franzosenkraut, Sauerampfer, Brennnessel u.a. Ergänzen Sie das mit Feldsalat, Petersilie, Dill und Schnittknoblauch. Alles gut waschen, im Küchengerät zerkleinern und mit Joghurt und Quark mischen. Mit Salz und einer …

Continue reading

Meike´s Meinung Juni 2018

Das Gesundheitswesen in Deutschland ist einmalig gut auf dieser Welt, übertroffen vielleicht nur von den nordischen Ländern, Schweden, Dänemark. Dennoch ist es krank unser Gesundheitswesen. Es ist krank weil es nach kapitalistischen Regeln arbeitet. Auch im Gesundheitswesen gilt Gewinnmaximierung als Ziel, nicht die optimale Versorgung der Bevölkerung. Am deutlichsten wird dies im Bereich der Pflege. …

Continue reading

Igelfreunde Juni 2018

Hallo, liebe Igelfreunde, hier ist wieder Euer „Borstel“. Vielen Dank für Eure aktive Mithilfe geeignete Igelgerechte Gärten zur Verfügung zu stellen, damit meine Freunde ihr Leben in der Natur genießen können. Heute habe ich eine große Bitte an Euch: Der Sommer ist da, meine Gefährten sind in der Natur und suchen jetzt gute Quartiere, um …

Continue reading

Tiere suchen Freunde Juni 2018

Liebe Tierfreunde, in unserem nun fast 15jährigen Bestehen gibt es immer wieder Tiere, für die sich anscheinend niemand interessiert. Es sind eher die Unscheinbaren, die mit gestromtem oder dunklem Fell. Allein durch ihr Äußeres übersieht man sie leicht, und sie haben kaum eine Chance zu zeigen, welche ein Juwel sich dahinter versteckt. Genau so ein …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Juni 2018

Liebe Leser, es sieht ganz so aus, als ob wir am Anfang einer neuen Zeitepoche stehen, die von der KI = künstliche Intelligenz, beherrscht sein wird. Computersysteme werden wie selbstverständlich in unser tägliches Leben eingreifen wie z.B. das autonome Fahren. Das aber dürfte erst der Anfang sein. In seiner Science-Fiction Erzählung mit dem Namen „Colossus“ …

Continue reading

Schon wieder Spitzenreiter: Warum jetzt neben Schulschwänzern und Unterrichtsausfall auch noch Straftaten?

Die FDP-Fraktion Reinickendorf nimmt mit Sorge die steigende Zahl von Straftaten an Schulen wahr . Nachdem Reinickendorf bereits bei Schulschwänzern und Unterrichtsausfall zu den Spitzenreitern gehört, belegt der Bezirk nun auch einen der vordersten Plätze bei Straftaten an Schulen. Mieke SENFTLEBEN, Fraktionsvorsitzende der FDP-Fraktion erklärt: „Irgendwas läuft falsch. Reinickendorf belegt den dritten Platz mit insgesamt …

Continue reading

Vertrauensbeweis bei der Jahresversammlung

Vielleicht lag es am Datum, dass nur 81 Mitglieder am Freitag, dem 13. April 2018 zur Versammlung kamen. Präsident Friedhelm Dresp wertete es aber als einen Vertrauensbeweis in die gute Führungsarbeit des neuen Präsidiums.  Vor der offiziellen Versammlung hatte VfL Tegels Präsident Friedhelm Dresp die Leiterin der LSB Sportentwicklungsabteilung, Frau Anke N öcker, zu einem …

Continue reading

Digitale Anzeigetafel für den S-Bahnhof Alt-Reinickendorf

Die Junge Union Reinickendorf fordert eine digitale Anzeigetafel für den S-Bahnhof Alt-Reinickendorf. „Die digitale Anzeige, die an vielen anderen Bahnhöfen der Innenstadt bereits zum Standard gehört, fehlt in Alt-Reinickendorf. Dabei bietet sie den Fahrgästen, z. B. Jugendlichen ohne Führerschein, viele nützliche Informationen wie Zuglänge oder Hinweise auf Fahrplanabweichungen. Auf dem Bahnhof befindet sich zwar eine …

Continue reading

Sagt Oberstaatsanwalt wissentlich die Unwahrheit? PETA fordert Klarstellung im Fall Ulrich Scherding

Verfahren gegen Schweinezuchtbetrieb Günthersdorf und Veterinäramt nicht beendet Frankfurt (Oder) / Stuttgart, 17. Mai 2018 – Nach Einstellung der Verfahren durch die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) gegen die Agrargenossenschaft Günthersdorf und das Veterinäramt Oder-Spree äußerte sich Oberstaatsanwalt Ulrich Scherding gegenüber der Märkischen Oderzeitung mit unwahren Äußerungen. PETA sei mit den Videos, die Missstände in der Schweinezucht …

Continue reading

Streifengang mit der Polizei

Wahlkreisabgeordneter Dregger lädt ein zum Streifengang mit der Polizei   Das Thema Sicherheit beschäftigt viele Bürgerinnen und Bürger und Geschäftsleute im Kiez. Viele sind verunsichert aufgrund von eigenen beunruhigenden Beobachtungen oder gefährdenden Erlebnissen wie auch angesichts von Polizeimeldungen und Pressenachrichten über zum Teil erhebliche Straftaten, und sie sind im Hinblick auf die künftige Entwicklung der …

Continue reading

Feuerwehrfest und die wilden Säue

Im vergangenen Winter war richtig was los in unseren Gärten: Die Schweinchen schoben sich Nase an Nase durch unsere Gärten und am 16. Juni machen wir selber was los, nämlich wie jedes Jahr bei der Feuerwehr in Tegelort. Noch steht das Programm nicht fest, aber wir hoffen ganz große Fahrzeuge und Schiffe dabei zu haben. …

Continue reading

Reinickendorfer SPD-Fraktion trauert um Kurt Pohlan

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf trauert um ihr ehemaliges Mitglied Kurt Pohlan. Der 88-Jährige starb am 10. Mai 2018 nach langer schwerer Krankheit. Kurt Pohlan begann in der Kommunalpolitik 1989 zunächst als Bürgerdeputierter im Grünflächenausschutz und wechselte später in den Umweltausschuss, wo er sein bevorzugtes Politikfeld fand und die Arbeit des Hauses in diesem …

Continue reading