Kategorienarchiv: Alle Beiträge

Aug 30 2017

Leserbrief: Hunderte von Fluggästen warten um Mitternacht auf ein Taxi

Die Bürokratie hatte es verhindert, das unser Flugzeug starten und nach Tegel fliegen durfte wie der Kapitän sagte, fehlte eine Unterschrift am Flughafen Schönefeld wartete so gut wie kein Taxi auf die Reisenden die jetzt nach Tegel oder in ein Hotel fahren mussten.   Sybille Regenstein

Aug 30 2017

Leserbrief: was war los in Tegel?

Sehr geehrte Damen und Herren, unser Flugzeug durfte am 29.08. in Warschau nicht zur vorgesehenen Zeit starten, weil es ein Anflugverbot für Tegel gab als wir dann doch flogen und Berlin erreichten, musste unsere Maschine erst 1 Stunde über Berlin kreisen und dann in Schönefeld landen nun ist es nach Mitternacht und wir dürfen unser …

Weiter lesen »

Aug 30 2017

Postmaxe September 2017

Geschichte von Habichtstraße Name seit 1922 Habicht, Raubvogel. Habicht, zur Gattung der Habichtvögel gehörender Greifvogel, 48–62 cm lang, Weibchen größer als Männchen. Seine Nahrung besteht auslebenden Warmblütern, wie Vögeln und Kleinsäugern. Vorher Straße Nr. 19.Auch die Straßen der Umgebung erhielten Namen nach Vogelarten und dokumentieren damit den Charakter von Konradshöhe als Gartenstadt. (Quelle Kauperts). Wann …

Weiter lesen »

Aug 30 2017

Dank an Merkel – Kanzlerin befürwortet Tegel-Schließung

Jörg Stroedter zum gestrigen Statement der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Bezug auf den Volksentscheid Tegel am 24.9.2017 in Berlin: „Es freut mich, dass sich Angela Merkel klar für die Schließung des Flughafens Tegel ausgesprochen hat. Ihre Äußerung ist für die 300.000 von Fluglärm-Betroffenen ein Hoffnungsschimmer am Horizont einer von der FDP losgetretenen Debatte, die …

Weiter lesen »

Aug 30 2017

Tegel-Kundgebung am 1.9.2017 – Kurt-Schumacher-Platz

Sehr geehrte Damen und Herren, in etwa vier Wochen findet der Volksentscheid zum Flughafen Tegel statt. Mit dem Ende der Sommerferien beginnt in Berlin also nicht nur für die Bundestagswahl die „heiße Phase“. In vielen Bürgergesprächen merken wir immer stärker, es tut sich was in Berlin und in Bezug auf Tegel. Immer mehr Menschen machen …

Weiter lesen »

Aug 28 2017

SPD-Fraktion sorgt sich um die Zukunft des Projektmittelfonds Schule

Vor 5 Jahren hat die Bezirksverordnetenversammlung in Reinickendorf beschlossen (Drs. 0022/XIX), zusätzlich zum Bezirkshaushalt einen Fonds mit 20.000 Euro einzuset-zen, der den Schulen zu Gute kommt und aus dem sie Geld für Projekte mit etwas grö-ßerem einmaligen Finanzbedarf beantragen können. Eine Jury aus Expertinnen und Ex-perten sowie Ehrenamtlichen, unter dem Vorsitz der damaligen Bezirksstadträtin, ent-schied …

Weiter lesen »

Aug 28 2017

Tegel schliessen. Zukunft öffnen.

Viele Berlinerinnen und Berliner fühlen sich eng mit dem Flughafen Tegel verbunden. Jedoch: Stadtflughäfen haben keine Zukunft. Auch TXL ist Geschichte, sobald der BER eröffnet. Für Berlin ist das ein Geschenk. Der alte Flughafen macht Platz für eine Zukunft, in der Berlin lebenswerter wird: Für Wohnen, Bildung, Forschung und Arbeit. Über 300.000 Menschen werden vom …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Tiere suchen Freunde September 2017

Liebe Tierfreunde, der Termin für unser Tierschutzfest am Sonntag, den 17. September 2017 rückt immer näher. Von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr finden Sie uns und zahlreiche andere Tierschutzorganisationen wie gewohnt an der Ruppiner Chaussee 307, 13503 Berlin Heiligensee  im Garten unserer Frau Fabian. Es gibt viel zu sehen, zu essen und zu trinken sowie bei einer Tombola zu …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Igelfreunde September 2017

Liebe Igelfreunde, hier ist wieder „Borstel der Igel“ vom Arbeitskreis Igelschutz Berlin e. V. Meine Igelfreundinnen haben ihre ersten Igelbabys geboren. Manchmal ist leider der Fuchs oder Marder schon beim Plündern gewesen, hat die Mutter evtl. getötet und die Kleinen laufen hilflos tagsüber außerhalb des Nestes herum, diese Igelbabys sind hilfsbedürftig. Bitte erst einige Zeit …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Buchempfehlung: Rund um den Weißen See

Nach dem großen Erfolg ihrer Bildbände über das alte Weißensee laden der Regionalhistoriker und Mitbegründer des Vereins Weißenseer Heimatfreunde Joachim Bennewitz und der bekannte Autor Michael Haslau nun gemeinsam zu einem Spaziergang durch die grüne Oase Berlins ein. Im Fokus steht der fast kreisrunde Weiße See, an dessen Ufer der historische Dorfkern, das berühmte Strandbad …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Buchempfehlung: „Vorübergehend verschossen“

Die Heiligenseer Autorin Anke Maiberg hat wieder zugeschlagen: Am 25. August erscheint ihr neuer Roman „Vorübergehend verschossen“. Auch dieses Mal handelt es sich um eine turbulente Liebeskomödie, bei der Humor und Romantik gleichermaßen zum Zuge kommen. Darum geht es: Nelli wähnt sich am Ziel ihrer Träume, als sie vor dem Traualtar steht. Sie wundert sich …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Rezept September 2017

Heißes Vanille-Eis-Baiser Für September haben wir uns im Siena ein besonderes Dessert ausgedacht. Es passt sehr gut zu der spätsommerlichen Gemütlichkeit auf unserer Terrasse, die jetzt auch eine elektrisch beleuchtete Markise als Überdachung hat. Genießen Sie also den frühen Abend im warmen Licht bei einem heißen Eis! Zutaten für 4 Personen: 1 Ananas bzw. 4 …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Kräuterecke September 2017

Wiesenklee Der Wiesenklee wird seit dem Mittelalter als Heilpflanze gegen unterschiedliche Beschwerden eingesetzt. Hormonähnlche Pflanzenstoffe helfen Frauen in den Wechseljahren. Die Volksmedizin verwendet Kleeblüten als schleimlösend und antiseptisch für chronischen Husten, Bronchitis und Asthma bronchiale. Ein Aufguss wird bei akuten Erkältungen aufgrund seiner schleimlösenden, entzündungshemmenden, antiseptischen und schweißtreibenden Wirkung empfohlen. Pulver vom Rot-Klee werden als …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Frau Sonne September 2017

Liebe Frau Sonne, diese Sommerferien waren wir in Spanien, die ganze Familie. Nun kommen wir zurück und meine 12jährige Tochter klagt über Jucken am Kopf. Ich entdecke Läuse bei ihr. Was sollen wir tun? Das darf auf keinen Fall rauskommen, sie wäre in ihrer Klasse total blamiert. Läuse haben nur Asoziale. Soll ich sie als …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Neue Info-Schilder: Enten füttern – aber richtig

Wem ist diese Szenerie nicht bekannt? Ältere Menschen oder Familien mit Kindern stehen an den Gewässern und füttern die Enten, Schwäne und Vögel. Die Meisten von ihnen denken, dass sie den Tieren damit einen Gefallen tun. Doch das Gegenteil ist der Fall. Brot ist für die Tiere ungesund. Es ist kein artgerechtes Nahrungsmittel und hat …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Meike´s Meinung September 2017

Demütigen ist ein Machtinstrument. Der Sieger macht es mit dem Besiegten. Anweisung an vorrückende Truppen war sogar die eroberten Frauen zu vergewaltigen um die Moral der besiegten Bevölkerung zu untergraben. Demütigung dient dazu dem Gedemütigten zu zeigen wo sein Platz ist. Noch in den 20er Jahren sah eine Hausfrau es als notwendig an den Dienstboten …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Stauf´s Kolumne September 2017

In wenigen Tagen ist es so weit, dann dürfen wir uns wieder einmal als echte Demokraten erweisen und „Falten gehen“. Ach nein, das war ja so in der DDR der Spruch dafür. Bei uns Wessis hieß das schon immer „Wählen“. Aber davon mal abgesehen, glaubt denn wirklich jemand, dass eine einzige Partei oder eine Koalition …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Bus der Begegnungen

Der allererste Bus der Begegnungen geht auf Deutschlandtour und hält in Berlin Pankow Einladung zu unserem Stop in Berlin Pankow am 17.09.2017 Was ist das für ein Bus? Der Bus der Begegnungen ist ein unwiderstehlicher roter Doppeldeckerbus, ausrangiert und wieder flottgemacht von Ehrenamtlichen der Linie 94 . „Ich denke, dieser Bus ist der absolute Icebreaker“, …

Weiter lesen »

Aug 24 2017

Leserbrief: Deutsche Post AG

Sehr geehrte Damen und Herren, mit Schreiben vom 2.2.17 – ohne AZ – bestätigten Sie den Eingang meiner Beschwerde über die Deutsche Post AG., die ich ursprünglich an das BM für Justiz und Verbraucherschutz gerichtet hatte und die von dort an Sie weitergeleitet wurde. Sie hatten einen Flyer beigefügt und empfohlen, die Bundesagentur einzuschalten. Am …

Weiter lesen »

Aug 23 2017

Online-Petition „Hochwasserschutz für Berlin-Reinickendorf!“

Es gibt eine aktuelle Online-Petition, die Sie unter folgender Internetadresse unterzeichnen können: http://bit.ly/2ilqWg7 Der Text der Petition: Hochwasserschutz für Berlin-Reinickendorf! Das Hochwasser in Berlin-Reinickendorf und anderen Berliner Bezirken, das mit dem Starkregen am 23.07.2017 begann, hat bekanntlich sehr viele Keller überschwemmt. In Tegelort wurden viele Häuser regelrecht geflutet. In Heiligensee stand das Grundwasser über eine …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge