Category: Alle Beiträge

CDU fordert zügige Umsetzung eines bezirksübergreifenden Meldesystems gegen den illegalen Welpenhandel

Auf Nachfrage der CDU-Abgeordneten Karin Vogel zeigt sich der Senat offen dafür, das von dem Reinickendorfer Bezirksverordneten Björn Wohlert (CDU) und dem Tierschützer Stefan Klippstein vorgeschlagene bezirksübergreifende Meldesystem zur Bekämpfung des illegalen Welpenhandels zu schaffen. Nach dem Allgemeinen Zuständigkeitsgesetz (AZG) und dem Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsgesetz Berlin (ASOG Bln) sei ein Datenaustausch zwischen den bezirklichen …

Continue reading

Girls Day 2018 bei der Jungen Union Reinickendorf

Die 14-jährige Carolina Beckmann aus Hermsdorf hat die Junge Union Reinickendorf beim diesjährigen Girls Day besucht. „Die Politik sollte weiblicher werden. Ich war überrascht, dass wir der einzige politische Jugendverband des Bezirks sind, der einen Girls-Day-Platz angeboten hat. Aber die JU Reinickendorf versteht sich als Bewegung für alle Jugendlichen. Vielfalt macht uns glaubwürdig. Carolina war …

Continue reading

„Sein Humor baut Brücken“

Dr. Eckart von Hirschhausen erhält den BOBBY 2018 von der Bundesvereinigung Lebenshilfe Berlin/Marburg. Er ist Arzt, Moderator, Komiker, Autor und Gründer der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN. Die Rede ist von Dr. Eckart von Hirschhausen, der seit vielen Jahren für kranke, alte und behinderte Menschen eintritt. Dafür verleiht ihm die Bundesvereinigung Lebenshilfe ihren Medienpreis BOBBY 2018. …

Continue reading

Tegeler Anwohnerparkzone wird nicht kontrolliert: Jedes vierte Auto parkt rechtswidrig

Durch seine zentrale Lage und vielschichtige Funktion als Wohngebiet, Knotenpunkt, Flaniermeile und Naherholungsgebiet war das Parken in Tegel schon immer herausfordernd. Trotz Einführung einer Anwohnerparkzone im Juli 2016 gleicht die Parkplatzsuche mittlerweile wieder vermehrt einem Glücksspiel. Und die Situation wird sich mit dem herannahenden Sommer weiter verdichten. Aus der Beantwortung einer aktuellen Anfrage im Rathaus …

Continue reading

AfD will Bürger beim KBoN-Gelände hinters Licht führen

Die SPD-Fraktion in der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung kriti-siert scharf die rechtspopulistische Haltung der AfD im Zusammenhang mit einer möglichen Bebauung von größeren Teilen des Geländes der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik, welches derzeit noch dem landeseigenen Kranken-hauskonzern VIVANTES gehört. Anlass der SPD-Kritik ist eine jüngste Diskussion im Ausschuss für Sozialraum-orientierung über einen äußerst fragwürdigen Antrag der AfD, in dem …

Continue reading

Fußballturnier der Berliner Jugendfeuerwehren in Tegel

Stephan Schmidt MdA überreicht gestiftete Pokale an die Turniersieger Am vergangenen Sonntag (22.04.18) fand das alljährliche Hallen-Fußballturnier der Berliner Jugendfeuerwehren in der Tegeler Hatzfeldtallee statt. Gespielt wurde in den zwei Altersklassen U14 und U18. Ausrichter Turniers war die Vorjahressiegerin, die Jugendfeuerwehr (JF) Tegelort.  Der Abgeordnete Stephan Schmidt (CDU), der auch Mitglied im Förderverein der Feuerwehr …

Continue reading

Grausame Anatomieübungen an Mäusen in der Humboldt-Universität

Tod an der Hochschule: PETA kritisiert die Humboldt-Universität zu Berlin für grausame Anatomieübungen an Mäusen im Biologiestudium Berlin / Stuttgart, 23. April 2018 – Sterben für Studenten: Wie ein Whistleblower der Tierrechtsorganisation PETA mitteilte, müssen Studierende der Biologie im dritten Semester im Kurs „Morphologie und Evolution der Tiere“ an der Humboldt-Universität zu Berlin Mäuse sezieren. …

Continue reading

Wolfsfreunde ziehen vor den Bundestag:

Wolfsfreunde ziehen vor den Bundestag: Hunderte Teilnehmer protestieren am Samstag gegen Wolf-Abschusspläne der Regierung / 5. Mai, 14:00–16:00 Uhr Berlin / Stuttgart, 2. Mai 2018 – Protest gegen drohende Aufnahme ins Jagdrecht: Wölfe sind gemäß Bundesnaturschutzgesetz streng geschützt. Laut Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD werde der Bund mit den Ländern einen „geeigneten Kriterien- und Maßnahmenkatalog …

Continue reading

Rezept Mai 2018

Feldsalat mit karamellisierten Äpfeln 200g Feldsalat waschen und trocken schleudern. Einen Apfel schälen, mit dem Apfelausstecher das Kerngehäuse rausschneiden. Eine Zwiebel fein schneiden und in Öl anbraten. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen. Den Apfel in Scheiben schneiden, in dem Fett der Zwiebeln anbraten, mit Zucker überstreuen und weiterbraten bis der Zucker braun wird. Für …

Continue reading

Kräuterecke Mai 2018

Feldsalat Sie kennen Feldsalat als Rapunzel aus dem gleichnamigen Märchen. Für Schwangere war er früher als Eisenlieferant wichtig. Feldsalat ist eigentlich ein Wintergemüse, da er auch bei Frost noch wächst. Seine Heilkraft macht ihn jedoch das ganze Jahr über empfehlenswert. Natürlich gehört er zu den Vitaminspendern bei einer Frühjahrskur. Feldsalat ist reich an Vitamin A. …

Continue reading

Postmaxe Mai 2018

Das Wohnhaus Alt-Heiligensee 77/79 befindet sich auf dem Hofgrundstück, das um 1850 dem Kossäten Johann Friedrich Regelsdorf gehörte. Er ließ 1847 die links von der Toreinfahrt sichtbare Scheune erweitern; das Baujahr der Scheune, deren Außenwände aus ausgemauertem Fachwerk bestehen, ist unbekannt. In seinem Auftrag entstand 1875 anstelle eines alten Stalles das heute hinter der Toreinfahrt …

Continue reading

Bekleidungsmarken streichen Mohair aus ihrem Sortiment

Bekleidungsmarken Arcadia Group, Gap Inc., Inditex und H&M streichen Mohair aufgrund von PETA USAs Veröffentlichungen aus ihrem Sortiment Erstmals deckte ein Augenzeuge auf, wie grausam Ziegen in der Mohair-Industrie verstümmelt und getötet werden Norfolk, Virginia / Stuttgart, 1. Mai 2018 – Brandaktuelles, von PETA USA veröffentlichtes Videomaterial informiert über die südafrikanische Mohair-Industrie. Das Land ist …

Continue reading

Igelfreunde Mai 2018

Hallo, liebe Igelfreunde, hier ist Euer „Borstel“ Endlich ist der Frühling da, alle Gartenfreunde sind dabei in ihren grünen Oasen zu arbeiten. Bitte denkt auch an meine stacheligen Freunde. Sie sind nur nachts unterwegs und schlafen am Tag unter Büschen und Hecken. Beim Mähen unter Buschwerk, Hecken oder hohem Gras bitte vorher sorgfältig nachsehen. Die …

Continue reading

Heidekrautbahn auf der Stammstrecke nach Gesundbrunnen

Zum Leserbrief „Heidekrautbahn auf der Stammstrecke nach Gesundbrunnen“ – bzw. neuer Landesverkehrsplan DZ 01/18 Sehr geehrte Frau Harms, bezüglich der Wiederaufnahme des Betriebs der Heidekrautbahn auf ihrer alten Stammstrecke wurde im Januar d. J. eine negative Prognose abgegeben. Einem Bericht in den „Berliner Verkehrsblättern“ 04-2018, herausgegeben vom Arbeitskreis Berliner Nahverkehr e.V., hat die „Kommunale Arbeitsgemeinschaft …

Continue reading

Joshua Morodion Deutsche Meisterschaften A-Jugend Freistil

In diesem Jahr ging  der Tegeler Joshua “Joshi” Morodion  in der Gewichtsklasse bis 80 kg auf die Matte.. Im 1. Kampf fackelte er nicht lange,  griff beherz an und führte zur Pause bereits mit 12:0. Danach noch zwei Zweierwertungen und mit 16:0 Punkten war er technisch überlegener Sieger.. N ach einem Freilos ging es dann …

Continue reading

Internationaler Tag zur Abschaffung von Tierversuchen – Statement von PETA

Berlin / Stuttgart, 24. April 2018 – Heute ist der Internationale Tag zur Abschaffung von Tierversuchen. Dazu kommentiert Dr. Christopher Faßbender, wissenschaftlicher Berater zu Tierversuchen und Alternativmethoden bei PETA und Mitarbeiter des PETA International Science Consortium: „An diesem Tag gedenken wir der Millionen Tiere, die alleine in Deutschland jedes Jahr in grausamen und tödlichen Versuchen eingesetzt werden. …

Continue reading

Angriffe auf unsere Mitmenschen werden nicht geduldet

Am vergangenen Dienstagabend wurde im Berliner Bezirk Pankow im Ortsteil Prenzlauer Berg ein 24-jähriger Israeli mit einem Gürtel tätlich angegriffen. Das Opfer filmte die Tat und übergab das Video dem Jüdischen Forum für Demokratie und Antisemitismusforschung. Der Staatsschutz ermittelt in diesem Fall. David JAHN, Landesvorsitzender der JuLis Berlin, mahnt dazu: „Brennende israelische Flaggen, Todesdrohungen gegen …

Continue reading

Leise Situationen sind im Alltag selten

Am Tag gegen Lärm eigene Ruheinseln schaffen Berlin, 20.04.2018 – „Laut war gestern“ – unter diesem Motto steht der diesjährige internationale Tag gegen Lärm am Mittwoch, 25. April. Diesem Motto kann sich Angela Prignitz von Geers in Berlin nur anschließen. Sie ruft am Tag gegen Lärm dazu auf, sich leise Momente im Alltag einmal besonders bewusst zu …

Continue reading

Füchse bis zur Unkenntlichkeit gemästet

Füchse bis zur Unkenntlichkeit gemästet, damit sie mehr Pelz liefern: Auf Horror-Pelzfarmen in Finnland herrschen unverändert schlechte Bedingungen Helsinki / Stuttgart, 20. April 2018 – Das Leiden der extrem überfütterten, abnorm fetten Füchse in Käfigen finnischer Pelzfarmen nimmt auch acht Monate nach der Veröffentlichung ihrer dramatischen Lebensumstände kein Ende. Aktuelle Aufnahmen der Tierrechtsgruppe Oikeutta eläimille …

Continue reading

Frau Sonne Mai 2018

Liebe Frau Sonne, ich habe ein Problem. Mein Mann bevorzugt unsere 14jährige Tochter in nicht angemessener Weise, z.B. nimmt er sie mit um ein neues Auto auszusuchen. Ich finde, dass das meine Sache wäre und ich fühle mich ausgeschlossen. Was kann ich tun? Ihre Beate Liebe Beate, Sie können nicht viel tun außer weiterhin lieb …

Continue reading