Category: Aktuelles aus Oberhavel

Stellungnahme gegen Vorentwurf des Bebauungsplans Nr.65 “Westlich der Mittelstraße, Stadtteil Bergfelde”

Wir die Anwohner Bergfeldes sind prinzipiell nicht gegen eine Bebauung, allerdings nicht in diesen Dimensionen. Im Vergleich zum alten Bebauungsplans Nr.1 “Ortsmitte” hätten hier ca. 40 WE (Wohneinheiten) gebaut werden können, jetzt mit einer Änderung sind lt. Investor – KW Development 156 WE geplant. Dies ist eine Steigerung von ca. 400%. Wir möchten unsere kritischen …

Continue reading

Wohnen für Senioren in Reinickendorf – Newsletter Juni 2018

Liebe Leser, Momentan ist es sehr schwierig, in Berlin eine Wohnung zu finden. Noch schwieriger ist es, wenn man kein Internet nutzt und eine Wohnung braucht, die den Bedürfnissen von Senioren gerecht werden. Wartelisten von 10 Jahren sind keine Seltenheit. In meine Newsletter diesen Monat gebe ich eine Zusammenfassung der Situation in Reinickendorf und nenne …

Continue reading

Immobilienpreise in Mühlenbecker Land stabil

LBS-Studie gibt Überblick über lokalen Wohnungsmarkt Mühlenbecker Land, 11.06.2018 – Der Immobilienmarkt in Mühlenbecker Land ist geprägt von einer stabilen Preisentwicklung. Über alle Objektarten hinweg und auch bei Baugrundstücken ist der Schritt ins eigene Zuhause nicht teurer geworden. Dies geht aus der aktuellen LBS-Studie „Markt für Wohnimmobilien 2018“ hervor, an der für die Region Potsdam-Havelland LBS-Gebietsleiter Jens Heufelder aus Oranienburg mitgewirkt …

Continue reading

Kulturfestival für alle!

Vier Studentinnen der Fachhochschule Potsdam organisieren dreitägige Veranstaltung in Kremmen, Oberhavel. Vom 25. – 27. Mai heißt es in der Kreisstadt Kremmen: Dreierlei Begegnungen – Kommen. Gehen. Bleiben. Das kostenlose Kulturfestival, das von vier Studentinnen der Kulturarbeit geplant und umgesetzt wird, bietet ein vielfältiges kulturelles Programm rund um das Thema „Begegnungen schaffen“. Filme, Poetry Slam, …

Continue reading

Demografieworkshop Nauen

Liebe Leser, dass ältere Leute in Brandenburg mit den vorhandenen Maßnahmen in der Pflege nicht ausreichend versorgt werden können, ist bekannt. Dass diese Versorgungslücke allein in diesem Bundesland bis zum Jahr 20130 auf 19000 Pflegekräfte ansteigen soll, ist alarmierend! Um Lösungsansätze zu finden, veranstaltete die Fachstelle Altern und Pflege im Quartier einen Workshop, den ich …

Continue reading

Ostern in Beelitz-Heilstätten mit Taschenlampenführungen & Feuerlaufen

Erste Lange Nacht des Jahres am und auf dem Baumkronenpfad Ein Hauch Grün liegt seit Palmsonntag über dem Waldpark von Beelitz-Heilstätten. Nach einem langen, kalten Winter starten jetzt, mit einsetzenden Frühlingstemperaturen die über 60 Baum- und Straucharten im Areal rund um den Baumkronenpfad in den Frühling. Noch erlauben die zum Teil 200 Jahre alten Eichen …

Continue reading

Markthändler gesucht

Der Oberhavel Bauernmarkt will seinen (traditionsreichen) Wochenmarkt neu organisieren und beleben. Die Betreiber suchen deshalb nach interessierten Händlern. Gesucht werden vor allem Anbieter von Lebensmitteln aller Art sowie Imbisse mit unterschiedlichen Spezialitäten. Die Betreiber versprechen günstige Konditionen für die freien Standplätze. Weitere Infos unter Tel 015140545007 Öffnungszeiten Mi-So 9-16 Uhr Live-Musik gibt Sa-So ab 11 …

Continue reading

Mit dem Eigenheim die Rente aufbessern

Der wohlverdiente Ruhestand kann auch für Hauseigentümer noch Schwierigkeiten mit sich bringen – wenn die Rente nicht für ein sorgenfreies Leben reicht. Senioren mit geringen Alterseinkünften stehen oft vor dem Problem, dass die selbstgenutzte Immobilie zwar abbezahlt ist; das Vermögen ist aber in dem Haus gebunden und die Immobilie verursacht eher Kosten, als dass sie …

Continue reading

Neues Wohnen in alten Gebäuden

Liebe Leser, Unter dem Motto “Neues Wohnen in alten Gebäuden” stand auch der Niedersächsische Fachtag für Wohnen im Alter in Osterode. Vorgestellt wurden verschiedene Projekte, in denen alte Schulgebäude, Gehöfte oder auch Kirchen saniert wurden, die jetzt durch alternative Wohnformen neu belebt werden und wieder in neuem Glanz erstrahlen können. Besonders beeindruckt hat mich das …

Continue reading

Stellungnahme zur beabsichtigten Bebauungsplanungsänderung in Bergfelde – Mitte

Herr Schuh redet in der Regionalpresse Unsinn und das Bauamt der Stadt und die Bauaufsichtsbehörde des Landkreises folgen offensichtlich und bereitwillig einer falschen Argumentation. Ich begrüße Wohnungsneubau rund um den S-Bahnhof Bergfelde. Es darf aus meiner Sicht auch eine über die bestehenden Verhältnisse verdichtete Bebauung sein. Es ist und wird der Ortsteilkern sein. Da muss …

Continue reading

„KINDERGEFÄNGNIS BAD FREIENWALDE“

Aufarbeitung DDR-Unrecht: Regierender Bürgermeister von Berlin sichert Betroffenen Unterstützung zu Auf dem Arbeitstreffen von SED-Opferverbänden und Aufarbeitungsinitiativen zum DDR-Unrecht mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller (SPD) und seinem Vize Klaus Lederer (Die Linke) am Montagabend im Roten Rathaus kritisierte Roland Herrmann vom Verein „Kindergefängnis Bad Freienwalde“ die bislang unbefriedigende gesellschaftliche Anerkennung des Leids …

Continue reading

Brandenburgs letzte Pelzfarm

Brandenburgs letzte Pelzfarm in Frankenförde stellt Betrieb ein – Statement von PETA Frankenförde / Stuttgart, 2. August 2016 – Meilenstein für ein bundesweites Pelzfarmverbot? Medienberichten zufolge hat Eigentümer Alfons Grosser den Betrieb seiner Pelzfarm – der letzten in Brandenburg – stillgelegt. Laut Aussage des Inhabers befinden sich bereits seit dem Jahreswechsel keine Tiere mehr in …

Continue reading

„Herr Woidke, wie wird man eigentlich Ministerpräsident?“

Abschlusspräsentation der Projekte „YouWiPod – Jugendliche gehen in die Wirtschaft“ und „Biografien werden lebendig“ an der Dr. Hugo Rosenthal Oberschule Datum: Mittwoch, 6. Juli 2016, 8:45 – 9:45 Uhr Ort: Dr. Hugo Rosenthal Oberschule Berliner Str. 41, 16540 Hohen Neuendorf Was mache ich nach der Schule? Welche Wege schlagen Menschen ein, worauf blicken sie zurück, …

Continue reading

Hund im Backofen

Unwissenheit oder Gedankenlosigkeit vieler Tierhalter führt dazu, dass immer noch Hunde im Sommer im Auto sterben müssen. Sie werden im verschlossenen Auto zurück gelassen, während Herrchen oder Frauchen „mal eben schnell“ einkaufen gehen oder sich im Freizeitpark vergnügen. Den wenigsten Tierhaltern ist bewusst, dass schon wenige Minuten bei 20 Grad Celsius Außentemperatur ausreichen: das Auto …

Continue reading

Information über Herrn Sven Miram:

Na da bekomme ich ja Schnappatmung ! muss das sein ? Wir haben einen alteingesessen seriösen und kompetenten Dienstleister, welcher auch in der Vergangenheit zuverlässig gearbeitet hat – oder etwa nicht ? – er sorgt für eine nicht unerhebliche Gewerbesteuereinnahme, von sicheren Arbeitsplätzen mal ganz abgesehen !! und dann passiert dies ! Mich würde mal …

Continue reading

Internationales Bilderbuchfestival Brandenburg

Das Düstere und das Heitere. Internationales Bilderbuchfestival Brandenburg geht in die dritte Runde Vom 23. November bis zum 29. November 2015 findet zum dritten Mal das Festival Das Düstere und das Heitere. Internationales Bilderbuchfestival Brandenburg statt. Acht herausragende BilderbuchkünstlerInnen aus sechs Ländern sowie fünf NachwuchsillustratorInnen werden ihre Arbeiten vorstellen und miteinander und mit dem Publikum …

Continue reading

Dunkle Jahreszeit

Durch Dämmerung und Dunkelheit sind Einbrecher besser vor Entdeckung geschützt. 60% aller Einbrüche finden bei Dunkelheit statt. Deshalb steigt die Zahl der Einbrüche im Herbst und Winter drastisch an. Zudem ist leichter als im Sommer zu erkennen, ob die Bewohner anwesend sind, wenn Licht brennt. 90% aller Einbruchsdelikte erfolgen bei Abwesenheit der Bewohner. Es gibt …

Continue reading

Nikolausfahrten mit dem Dampfzug

Nikolausfahrten mit dem Dampfzug auf der Heidekrautbahn im Norden Berlins Am ersten und zweiten Adventswochende fahren, wie seit Jahren Tradition, romantische Dampfzüge auf der Heidekrautbahn durch den winterlichen Naturpark Barnim zwischen Berlin-Märkisches Viertel/Rosenthal und Wandlitz, Ortsteil Basdorf. Prominentester Fahrgast ist der Nikolaus, der während der Fahrt die kleine Fahrgäste mit Süßigkeiten beschenkt. In den weihnachtlich …

Continue reading

Fahrradcodieraktion des Abschnitts 11

Kennzeichnungen werden nur nach Terminabsprache vorgenommen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer (030) 4664-111040, -111041 oder -111042. „Bei einer Fahrradkennzeichnung wird Ihr Fahrrad oder Fahrradanhänger – zusätzlich zur ggf. vorhandenen Rahmennummer – mit einer nachträglichen, individuellen Kennzeichnung versehen. Mit Ihrer Einwilligung werden die Angaben zum Fahrrad zusammen mit Ihren Personendaten (Name, Vorname, Geburtsdatum-/ort) …

Continue reading

Rückseite von Häuser werden mit Drohe ausgespäht

Guten Tag an „Die Dorfzeitung“ Redaktion, wir lesen stets mit viel Interesse ihre Zeitung gerade weil viel Wichtiges und Informatives aus unserem Bezirk hier Thema ist! Genau deswegen wenden wir uns auch jetzt an Sie mit einem Thema für unseren Bezirk! Wir wurden die Tage genau wie unsere Nachbar von einem ungebetenen Besucher überrascht, der …

Continue reading