Category: Aktuelles aus Pankow

Frischer Wind in Reinickendorf und Pankow: BAUER neuer Vorsitzender der JuLis Nordberlin

Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung haben die Jungen Liberalen Nordberlin (JuLis Nordberlin) am 12.02.2019 Moritz BAUER mit 91,7% zu ihrem neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Damit löst er nach einem Jahr Alexander BIBI ab, der seit Ende Januar Ortsvorsitzender der FDP Reinickendorf Nord ist. „Der Fokus muss in diesem Jahr auf der wegweisenden Europawahl am 26.05.2019 liegen“, legt …

Continue reading

DLRG warnt vor Betreten von Eisflächen

Die anhaltende Kälte lässt die Gewässer in Berlin zufrieren. Kaum sind Seen und Teiche zugefroren, werden sie zur Attraktion für Spaziergänger und Schlittschuhläufer. Aber zahlreiche Unglücksfälle – häufig mit tödlichem Ausgang – beweisen, wie trügerisch das Eis ist. Es besteht Lebensgefahr! Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mahnt deshalb zur Vorsicht: “Es braucht schon eine lang anhaltende …

Continue reading

Pankebuch

Seit Januar 2019 geht unser SPOT auf die Literatur aus NORWEGEN, mit dem Motto THE DREAM WE CARRY wird Norwegen im Oktober Ehrengast der Frankfurter Buchmesse sein!  Auf zahlreichen Veranstaltungen werden wir das ganze Jahr als Partnerbuchhandlung der Nordischen Botschaften Veranstaltungenin  der norwegischen Botschaft/Felleshus mit Büchertischen begleiten. Freitag 8. Februar 20 Uhr – Eine LESUNG …

Continue reading

Campus Berlin-Buch wird ausgezeichnet für Fahrradfreundlichkeit

Der ADFC hat den Campus Berlin-Buch als „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ zertifiziert. Seit 2017 vergibt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) die neue EU-weite Zertifizierung „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“. Nun hat der Campus Berlin-Buch als erster Wissenschafts- und BiotechPark in Deutschland das begehrte Siegel in Silber erhalten. Sophia-Maria Antonulas, Programmleiterin beim ADFC-Bundesverband, sagte: „Der Campus Berlin-Buch hat den positiven Effekt der Radverkehrsförderung erkannt. …

Continue reading

So kommen Autofahrer sicher durch die kalte Jahreszeit

Winter is coming: So kommen Autofahrer sicher durch die kalte Jahreszeit! Unfallgefahren: Unvorsichtiges Fahren birgt größtes Risiko! Der eigenen Sicherheit nachhelfen: So machen Sie Ihr Fahrzeug winterfest Winterliche Bußgelder vermeiden: Von A wie „Abblendlicht“ bis W wie „Winterreifen“   Nässe, Feuchtigkeit, Glätte und Sichtbehinderungen durch Schneefall: Die Witterungsverhältnisse machen es Autofahrern besonders in den Wintermonaten …

Continue reading

Schnee, Glatteis & Co. – So kommen Autofahrer sicher durch den Winter

Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer und spätestens wenn die ersten Schneeflocken fallen, steht fest – der Winter ist gekommen. Es versteht sich wohl von selbst, dass sich die meisten Menschen schleunigst mit Handschuhen, Schal und Mütze ausrüsten, um dem Frost zu trotzen. Dabei sollten Sie als Autofahrer jedoch nicht vergessen, auch Ihr Fahrzeug …

Continue reading

Ratgeber für die Freizeit – Auch hier können Bußgelder anfallen

Die Zeit am Wochenende oder abends nach der Arbeit gilt vor allem der Erholung. Hier soll Zeit für Entspannung sein – und natürlich für Hobbys und Unternehmungen aller Art. Doch auch abseits Ihrer beruflichen Verpflichtungen gibt es die eine oder andere Regel zu beachten, um keine Sanktion zu riskieren. Einige Beispiele haben wir im Folgenden …

Continue reading

Aktionshinweis der Jungen Liberalen Nordberlin

Die Jungen Liberalen Nordberlin werden am kommenden Dienstag im Rahmen ihrer Pankow-Aktionswoche an der Elisabethaue für den Bau neuer Wohnungen eine Protestaktion „Zeit ist Wohnraum – kein Stillstand auf der Elisabethaue“ durchführen. Auf der Fläche könnte für über 12.000 Menschen Wohnraum gebaut werden, doch der Senat ist nicht bereit zu handeln. Beginn ist um 10:00 …

Continue reading

Umweltfreundlich unterwegs mit dem „CAMPUSbike“

Der Campus Berlin-Buch und das Helios Klinikum Berlin-Buch erproben ein gemeinsames Mietradsystem, mit dem ihre Beschäftigten kostenlos zwischen S-Bahnhof Buch und Arbeitsort pendeln können. Am 14. Juni 2018 starteten der Campus Berlin-Buch und das Helios Klinikum Berlin-Buch in Kooperation mit dem Leipziger Start-up nextbike feierlich das Modellprojekt „CAMPUSbike“. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen 50 …

Continue reading

VOR der WM!! Was ist los bei uns im schönsten Sommer 2018?

Liebe Leser*innen, der Sommer ist so wundervoll lang, jedoch nicht langweilig. Wir laden Sie/euch herzlich zu unseren kommenden Veranstaltungen ein und freuen uns sehr über die Veröffentlichungen und die Verbreitung! * Im Anhang Fotomaterial, falls Sie noch etwas benötigen… sehr gern! Vielen herzlichen Dank und schönste Grüße aus dem Pankebuch Petra Wenzel HEUTE!!!!!!!! ganz spontan …

Continue reading

Pankows jüngster Politiker gratuliert zur Jugendweihe im Ernst-Reuter-Saal

Am 9. Juni 2018 hält Paul Schlüter, Bezirksverordneter in Pankow, die Festrede zur Jugendweihe im Ernst-Reuter-Saal. Mit 19 Jahren hat  Schlüter im Oktober 2016 als jüngster Politiker im Bezirk ehrenamtlich Verantwortung übernommen. Jetzt ist er es, der aufgeregten Jugendlichen die passenden Worte auf den Weg zum Erwachsenwerden mitgibt und ihnen als Erster auf der Bühne …

Continue reading

Angriffe auf unsere Mitmenschen werden nicht geduldet

Am vergangenen Dienstagabend wurde im Berliner Bezirk Pankow im Ortsteil Prenzlauer Berg ein 24-jähriger Israeli mit einem Gürtel tätlich angegriffen. Das Opfer filmte die Tat und übergab das Video dem Jüdischen Forum für Demokratie und Antisemitismusforschung. Der Staatsschutz ermittelt in diesem Fall. David JAHN, Landesvorsitzender der JuLis Berlin, mahnt dazu: „Brennende israelische Flaggen, Todesdrohungen gegen …

Continue reading

JuLis Nordberlin: Pankower Schulpolitik entpuppt sich als ewig gestrig

In der vergangenen Woche berichtete der Tagesspiegel erneut über die Situation der Pankower Schulen. Nachdem es im vergangenen Jahr schon zu wenig Plätze für Schulanfänger gab, setzt sich die Situation nun bei den weiterführenden Schulen fort. Die Gymnasialplätze reichen für den Bezirk einfach nicht aus. Die Jungen Liberalen werfen der Bildungssenatorin Sandra SCHEERES und dem …

Continue reading

Mit dem Eigenheim die Rente aufbessern

Der wohlverdiente Ruhestand kann auch für Hauseigentümer noch Schwierigkeiten mit sich bringen – wenn die Rente nicht für ein sorgenfreies Leben reicht. Senioren mit geringen Alterseinkünften stehen oft vor dem Problem, dass die selbstgenutzte Immobilie zwar abbezahlt ist; das Vermögen ist aber in dem Haus gebunden und die Immobilie verursacht eher Kosten, als dass sie …

Continue reading

Neues Tierversuchslabor in Berlin-Buch: Umweltauflagen missachtet? – PETA fordert Aufklärung von der Bezirksbehörde Pankow

Nicht nur Tierschützer protestierten gegen den Bau des neuen Tierversuchslabors des Max-Delbrück-Centrums (MDC) in Berlin-Buch, das seit einigen Monaten fertiggestellt ist. Ein für das Stadtklima wichtiger Wald musste für das Gebäude gerodet werden, wogegen auch die Berliner Forsten auf die Barrikaden gingen. Zum Ausgleich wurde der Bauherr verpflichtet, die Dächer zu begrünen. Das ist nach …

Continue reading

Bus der Begegnungen

Der allererste Bus der Begegnungen geht auf Deutschlandtour und hält in Berlin Pankow Einladung zu unserem Stop in Berlin Pankow am 17.09.2017 Was ist das für ein Bus? Der Bus der Begegnungen ist ein unwiderstehlicher roter Doppeldeckerbus, ausrangiert und wieder flottgemacht von Ehrenamtlichen der Linie 94 . „Ich denke, dieser Bus ist der absolute Icebreaker“, …

Continue reading

Pankower Schulplätzemangel offenbart mittelalterliche Schulpolitik

Der Tagesspiegel berichtete in der vergangenen Woche, dass einigen Pankower Kindern kein Schulplatz im Einzugsgebiet vermittelt werden kann. Die Jungen Liberalen Nordberlin (JuLis) werfen Bildungssenatorin Sandra SCHEERES (SPD) und Schulstadtrat Torsten KÜHNE (CDU) Kurzsichtigkeit vor. Der Bezirksvorsitzende der JuLis David JAHN erklärt: „Grundschüler haben ein Anrecht auf einen Schulplatz in der Nähe ihres Zuhauses. Der …

Continue reading

Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Dorf Rosenthal e. V.

Am 30.03.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Dorf Rosenthal e. V. statt. Für das zurückliegende Vereins- und Wirtschaftsjahr 2016 wurde dem Vorstand sowie der Schatzmeisterin durch die Mitgliederversammlung Entlastung erteilt. Der Bürgerverein Dorf Rosenthal e. V. hat am 30.03.2017 auch seinen Vorstand für die Wahlperiode 3/2017 bis 3/2022 gewählt. Von den derzeit 105 Vereinsmitgliedern sind …

Continue reading

Das Fischerhaus

Zur Jahrhundertwende hieß es unter Berlinern im Streit gern mal: „Sie müssen wohl mal nach Pankow.“ Übersetzt: „Sie sollten mal zum Psychiater.“ Pankow war schließlich Ausflugs- und Erholungsort. Fischer Haus 1905 So gab es gleich mehrere Nervenheilanstalten. Neben Prof. Emanuel Mendel praktizierte auch der jüdische Allgemeinmediziner Julius Fischer. Fischer der selbst erst in der Breite …

Continue reading

Berliner Wildpferde 2017

Titel                           Berliner Wildpferde 2017 Inhalt                         12 Fotos, vierfarbig Motive                        Konikherde im Naturpark Barnim bei Berlin Kalendarium              2017 Format                       DIN A4 Herausgeber              Konikfreunde Berlin Erscheinungsdatum   21. November 2016 Fotos und Expertise   Axel Lüssow …

Continue reading