Category: Aktuelles aus Reinickendorf

So kommen Autofahrer sicher durch die kalte Jahreszeit

Winter is coming: So kommen Autofahrer sicher durch die kalte Jahreszeit! Unfallgefahren: Unvorsichtiges Fahren birgt größtes Risiko! Der eigenen Sicherheit nachhelfen: So machen Sie Ihr Fahrzeug winterfest Winterliche Bußgelder vermeiden: Von A wie „Abblendlicht“ bis W wie „Winterreifen“   Nässe, Feuchtigkeit, Glätte und Sichtbehinderungen durch Schneefall: Die Witterungsverhältnisse machen es Autofahrern besonders in den Wintermonaten …

Continue reading

Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer

Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer – Reinickendorfer sind aufgerufen Hinweise mitzuteilen  Am Waidmannsluster Damm in Tegel werden zeitnah fehlende Fahrradweg-Markierungen im Bereich der Einmündung zur Straße Im Brachfeldwinkel angelegt. Nach einem Hinweis des Reinickendorfer Bezirksverordneten Felix Schönebeck an die zuständige Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt wurde die Maßnahme binnen weniger Wochen von der Straßenverkehrsbehörde geprüft und angeordnet sowie …

Continue reading

Radweg in der Oranienburger Straße in Richtung Waidmannslust ausbauen

Die SPD fordert mit einem BVV-Antrag, die Radverkehrsanlagen in der Oranienburger Straße von der Wittenauer Straße bis zum Zabel-Krüger-Damm zu erneuern.   Der Wittenauer CDU-Bezirksverordnete Björn Wohlert begrüßt diesen Vorstoß: „Im Juni 2017 hatte ich unter anderem hierzu einen Vor-Ort-Termin mit dem Pflanzerverein Einigkeit und in den darauf folgenden Wochen mehrere Gespräche mit der Baustadträtin …

Continue reading

Hertha BSC wirbt online und beim Heimspiel am Samstag für die DLRG Berlin-Reinickendorf

Sehr geehrte Damen und Herren, seit gestern wirbt Hertha BSC in den sozialen Medien mit einem Image-Film für die Arbeit der DLRG Berlin-Reinickendorf, unter anderem auf Twitter (https://twitter.com/HerthaBSC/status/1058071425116852224) und Facebook (https://www.facebook.com/174184647568/posts/10156121466247569/). Im Rahmen des „Bezirksspieltages Reinickendorf“ wird am Samstag beim Heimspiel gegen RB Leipzig dieser Image-Film auch auf den Leinwänden im Stadion gezeigt. Darüber hinaus …

Continue reading

Günstiger Wohnungsbau für Wittenau, keine Blockade des KaBoN-Geländes

Sehr geehrte Damen und Herren, bezahlbaren Wohnungsraum schaffen, dabei das vorhandene Naturbiotop schützen und den Anwohnern besser zugänglich machen, die Gedenkstätte des ehemaligen „Friedhofs“ bewahren und ein Seniorenhaus, das sind die Vorschläge der AfD für die Entwicklung des Geländes der Karl-Bonhoeffer-Nervenheilanstalt (KaBoN). Der Senat plant nun jedoch, diese sinnvollen Nachnutzungsmöglichkeiten für das KaBoN-Gelände durch die …

Continue reading

Safety First: Sicherheit in Reinickendorf – Talk mit BVV-Vorsteher Eberhard Schönberg

Die Junge Union Reinickendorf lädt zum Abschluss ihres Grundsatzprogrammjahres zu einem Gespräch mit BVV-Vorsteher Eberhard Schönberg ein. Im Zentrum des Gesprächs steht die Sicherheitspolitik im Bezirk. „Sicherheitspolitik ist die Kernkompetenz der Union. Wir müssen uns aber die Frage stellen, wie moderne Sicherheitspolitik auszusehen hat. Aus diesem Grund veranstalten wir im Meinungsmonat November unter dem Motto …

Continue reading

Goldener Meisterbrief für Hans-Peter Marten

Zum 50. Jubiläum seiner bestandenen Meisterprüfung wurde Hans-Peter Marten eine besondere Ehrung zuteil: Im Rahmen einer Feier der Schneidwerkzeugmechaniker/Messerschmiede-Innung Dresden wurde ihm der „Goldene Meisterbrief“ der Handwerkskammer Berlin verliehen. Hans-Peter Marten (75) hat als Obermeister die landesübergreifende Innung Berlin-Brandenburg zusammengeführt, die aber später wegen der geringen Mitgliederzahl organisatorisch an andere Verbände angeschlossen wurde. Dieses Amt …

Continue reading

SPD-Fraktion für Radwegausbau an der B 96

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf setzt sich für eine Erweiterung der Sanierung des Radweges an der B 96 zwischen Wittenauer Straße und Zabel-Krüger-Damm ein und hat jetzt einen entsprechen-den Antrag in die Bezirksverordnetenversammlung eingebracht. „Der Radweg Richtung Norden auf der Ostseite der B 96 zwischen Wittenauer Straße und Za-bel-Krüger-Damm verdient den Namen Radweg nicht. …

Continue reading

DLRG Reinickendorf braucht neues Wasserrettungsboot

Für die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Reinickendorf ist die Wasserrettungssaison 2018 beendet. Die ehrenamtlichen Lebensretter sorgen im Sommer an den Stränden des Tegeler Sees und bei Wassersportveranstaltungen für die Sicherheit der Menschen auf, im und am Wasser. Für die kommende Badesaison 2019 plant der Bezirksverband Reinickendorf die Anschaffung eines neuen Wasserrettungsbootes. Das in die Jahre …

Continue reading

SPD-Fraktion erfreut über Wahl von Bernd Gellert zum Vorsitzenden der Seniorenvertretung

Die Seniorenvertretung im Bezirk Reini-ckendorf hat einen neuen Vorsitzenden: Bernd Gellert. Der 70-Jährige tritt damit die Nachfolge von Bernd Merken an, der am 04. Oktober von seinem Amt zurückge-treten ist. Das machte eine Nachwahl er-forderlich. Die Seniorenvertretung im Be-zirk Reinickendorf hat einen neuen Vorsit-zenden: Bernd Gellert. Der 70-Jährige tritt damit die Nachfolge von Bernd Merken …

Continue reading

Schnee, Glatteis & Co. – So kommen Autofahrer sicher durch den Winter

Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer und spätestens wenn die ersten Schneeflocken fallen, steht fest – der Winter ist gekommen. Es versteht sich wohl von selbst, dass sich die meisten Menschen schleunigst mit Handschuhen, Schal und Mütze ausrüsten, um dem Frost zu trotzen. Dabei sollten Sie als Autofahrer jedoch nicht vergessen, auch Ihr Fahrzeug …

Continue reading

Raben- und Fuchssichere Mülltonnen im Kienhorstpark

„Aufgrund der zunehmenden Vermüllung in den einzelnen Parks in Reinickendorf, fordert die FDP-Fraktion das Bezirksamt auf, die derzeitigen Mülleimer gegen neue, Fuchs-und Rabensichere Mülleimer auszutauschen“, so Mieke Senftleben, Fraktionsvorsitzende der FDP-Fraktion. Jüngst hat unsere Fraktion hierzu einen Antrag in die BVV eingebracht, rund um den Spielplatz im Kienhorstpark die Mülleimer auszutauschen. „Wir haben beobachtet, dass …

Continue reading

Badebetrieb im Strandbad Lübars für 2019 gesichert

Mit dem Ablauf dieses Jahres endet auch der laufende Pachtvertrag der Berliner Bäder-Betriebe (BBB) mit der Arzig-Bäderbetrieb UG. Für die Folgejahr soll nun mittels einer öffentlichen Ausschreibung ein neuer Pächter ermittelt werden. Nachdem vor zwei Jahren das Strandbad Tegel durch die BBB geschlossen wurde, befürchteten viele Reinickendorfer in den vergangenen Wochen, dass ab 2019 auch …

Continue reading

Schmidt: „Anwohner dürfen vom neuen Einleitungspunkt für Abwässer am Pumpwerk Heiligensee nicht beeinträchtigt werden“

In der Antwort auf die Kleine Anfrage 18/16575 des Wahlkreisabgeordneten für Heiligensee, Konradshöhe und Tegelort, Stephan Schmidt (CDU), hat die Senatsverwaltung für Verkehr, Umwelt und Klimaschutz bestätigt, dass die Berliner Wasserbetriebe (BWB) am Pumpwerk Heiligensee einen Einleitungspunkt für Abwässer aus abflusslosen Sammelgruben einrichten wollen. Stephan Schmidt: „Ich habe Verständnis, dass die Abwässer aus den Sammelgruben …

Continue reading

MUFs in Reinickendorf – Ausweg oder Sackgasse?

Am 13. November 2018 laden die CDU Am Schäfersee sowie CDU Wittenau interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Diskussionsveranstaltung „MUFs in Reinickendorf – Ausweg oder Sackgasse?“ ein. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im April dieses Jahres „Asylpolitik: Haben wir das geschafft? – Selbstkritische Analyse und Ausblick“, mit dem WELT-Journalisten Robin Alexander, freuen sich die beiden CDU-Vorsitzenden, Burkard …

Continue reading

Spielplatzangebot im Märkischen Viertel verbessern & Sicherheit der spielenden Kinder gewährleisten

Sehr geehrte Damen und Herren, im Märkischen Viertel mangelt es an ausreichend Spielfläche und niederschwelligen Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche. Darum und anlässlich der jüngsten Ereignisse, setzt sich die AfD-Fraktion derzeit verstärkt für die Schaffung von Spiel- und Bolzplätzen in bzw. in der Nähe von Hochhaussiedlungen ein, um den Kindern und Jugendlichen in diesen dicht …

Continue reading

Bürgersteig am Taldorfer Weg wiederherstellen

SPD will zugewucherten Weg wieder zugänglich machen Auf der südlichen Seite des Taldorfer Weges gab es viele Jahrzehnte lang einen schönen Wanderweg, der heute nur noch auf Satellitenbildern erkennbar ist. Die SPD möchte ihn wieder für alle Bürgerinnen und Bürger zugänglich machen, um so ein Stück mehr Naherholung zu ermöglichen. In der Bezirksverordnetenversammlung ersuchen die …

Continue reading

Runder Tisch sieht erfreuliche Entwicklung am Flughafensee in Tegel

Runder Tisch sieht erfreuliche Entwicklung am Flughafensee in Tegel: spürbar mehr Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit Ein Rekord-Sommer geht in Reinickendorf zu Ende und mit ihm eine lange Badesaison. Ganze 825 Sonnenstunden wurden in diesem Sommer in Berlin registriert. In den beiden Jahren zuvor waren es mit rund 660 deutlich weniger. Auch der Tegeler Flughafensee wurde …

Continue reading

Politik in Schulen stärken

Die Junge Union Reinickendorf und die Jungen Liberalen Nordberlin fordern die Reinickendorfer Schulrektoren in einer gemeinsamen Erklärung dazu auf, von einem Verbot von parteipolitischen Veranstaltungen in den bezirklichen Schulen Abstand zu nehmen. „Schule soll dazu beitragen, dass junge Menschen zu mündigen Bürgern werden. Sie soll demokratische Werte vermitteln. Es ist zu befürchten, dass ein Verbot …

Continue reading

Wirtschaftspolitisches Gespräch zum Erhalt der Vielfalt in der Tegeler Markthalle ein Erfolg

SPD-Fraktion will Unterstützung durch ein Netzwerk in Zukunft fortführen Fast jede Reinickendorferin und jeder Reinickendorfer kennt das Tegel-Center mit der Markthalle. Es gibt in Berlin sicherlich um die 40 regionale Einkaufszentren, aber nur in Tegel ist die für Berlin einmalige Kombination aus Einkaufsmeile und Markthalle über 45 Jahre erhalten geblieben. Die SPD-Fraktion in der BVV …

Continue reading