Category: Stauf´s Kolumne

Stauf´s Kolumne Juni 2018

Liebe Leser, es sieht ganz so aus, als ob wir am Anfang einer neuen Zeitepoche stehen, die von der KI = künstliche Intelligenz, beherrscht sein wird. Computersysteme werden wie selbstverständlich in unser tägliches Leben eingreifen wie z.B. das autonome Fahren. Das aber dürfte erst der Anfang sein. In seiner Science-Fiction Erzählung mit dem Namen „Colossus“ …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Mai 2018

Liebe Leser, was ist nun, gehört der Islam zu Deutschland oder nicht? Diese Frage hatte, kaum war er im Amt, Horst Seehofer als neuer Bundesinnenminister mit „Nein“ beantwortet, betonte aber, dass die hier lebenden Muslime doch zu Deutschland gehören. Wie schizophren ist denn diese Aussage auf dem ersten Blick? CSU Landesgruppenchef Alexander Dobrindt erklärte das …

Continue reading

Stauf´s Kolumne April 2018

Den Skandal um die Essener Tafel, liebe Leser, haben Sie bestimmt noch vor Augen. Seit dem 10. Januar diesen Jahres vergibt diese Tafel neue Berechtigungen zum Empfang von Lebensmitteln nur noch an Bürger mit deutschem Ausweis. Und als Begründung dafür wurde schlechtes Benehmen und Respektlosigkeit aus dem Kreis der Bedürftigen, der in Essen mittlerweile zu …

Continue reading

Stauf´s Kolumne März 2018

Dass der BER mittlerweile zur einer Lachnummer verkommen ist, daran haben wir uns gewöhnt. Nun aber scheint die Justizvollzugsanstalt Tegel dem vielleicht möglichen neuen Hauptstadtflughafen Konkurrenz machen zu wollen. Fast jede Woche ereilt uns eine Nachricht, dass entweder bei laufender Kamera ausgebrochen wurde oder dass sogenannte Freigänger nicht zurückgekommen sind. Und bekannt ist auch, dass …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Februar 2018

Zum Ende des Jahres erhielten nicht wenige Menschen in der Stadt wirklich nette Weihnachtsgeschenke: Die Kündigung des Arbeitsplatzes oder deren Ankündigung und das alles garniert mit einer weiteren Mieterhöhung. Wie das? Zunächst stellte Air Berlin seinen Betrieb ein, Lufthansa bekam erwartungsgemäß die Filetstücke der Airline, worauf die Lufthansaaktie innerhalb von wenigen Wochen um knapp 50% …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Januar 2018

Gegen Mitte des letzten Monats ließ der U.S.-amerikanische Präsident die Bombe platzen, in dem er Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannte mit der Folge, dass es weltweit nur so an Kritik hagelte, denn keineswegs ist der völkerrechtliche Status von Jerusalem eindeutig festgeschrieben. Proteste, leider auch mit tödlichem Ausgang, gab es in der Region selbst und es …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Dezember 2017

Lieber Leser, müssen wir uns nicht wegen unserer Politiker und Wirtschaftsbosse in Grund und Boden schämen, wie sie weltweit versuchen, ihre kapitalen Interessen durchzusetzen? Nur mal eines von vielen Beispielen: In Afrika wird in einigen Ländern die heimische Landwirtschaft deswegen in den Ruin getrieben, weil unsere Produkte dort viel billiger angeboten werden. Die Folge ist …

Continue reading

Stauf´s Kolumne November 2017

Hatte ich schon mal etwas gegen die „Elektromobilität“ geschrieben? Ich glaube ja, aber man kann es nicht oft genug wiederholen: So wie sich das unsere Bundesmutti vorstellt, wird das nichts…! Verfügten alle Menschen in einer Stadt über einen eigenen Parkplatz bzw. ein eigenes Grundstück mit Batterieladevorrichtung, wäre es eher machbar. Aber wie soll das in …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Oktober 2017

Mal ein kleiner Denkanstoß für unsere lieben Politiker… . Immer häufiger wird in den Medien beklagt, dass Menschen nicht gerettet werden können, weil keine oder nur eine unzureichende Rettungsgasse auf Straßen und Autobahnen gebildet worden ist, durch die die Rettungsfahrzeuge nicht oder nicht rechtzeitig zum Unfallort gelangen konnten. Und woran liegt es? Vielleicht daran, dass …

Continue reading

Stauf´s Kolumne September 2017

In wenigen Tagen ist es so weit, dann dürfen wir uns wieder einmal als echte Demokraten erweisen und „Falten gehen“. Ach nein, das war ja so in der DDR der Spruch dafür. Bei uns Wessis hieß das schon immer „Wählen“. Aber davon mal abgesehen, glaubt denn wirklich jemand, dass eine einzige Partei oder eine Koalition …

Continue reading

Stauf´s Kolumne August 2017

Irgendwie passte Ende Juni das Wetter zu dem Gesetz, das zur gleichen Zeit im Bundestag beraten und verabschiedet wurde. Berlin versank mehr oder weniger in den Fluten des Jahrhundertregens und im Reichstagsgebäude wurde die herkömmliche Ehe zu Gunsten der Ehe für alle aus wahltaktischen Überlegungen beseitigt. Eigentlich ist an dieser Ehereform nichts Schlimmes, abgesehen davon, …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Juli 2017

Am 11. April diesen Jahres bekam die Republik ein kleines Lehrstück in Sachen Bankenspekulationen präsentiert, dass in seinen Auswirkungen wesentlich schlimmer hätte ausgehen können als es tatsächlich der Fall war. Es war der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. Das Motiv des Täters war Habgier. Er hatte mittels Put-Optionen auf einen fallenden Kurs der …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Juni 2017

Am 11. April diesen Jahres bekam die Republik ein kleines Lehrstück in Sachen Bankenspekulationen präsentiert, dass in seinen  Auswirkungen wesentlich schlimmer hätte ausgehen können als es tatsächlich der Fall war. Es war der Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. Das Motiv des Täters war Habgier. Er hatte mittels Put-Optionen auf einen fallenden Kurs der …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Mai 2017

Liebe Leser,  können Sie mir vielleicht erklären, was an der Einführung des DVBT-2 Systems am 29. März so toll sein gewesen sein soll? Die Werbung plärrte schon seit Monaten herum, dass diese mit vielen Vorteilen verbunden sei und vor allem damit, dass die Bildqualität sich erheblich verbessern würde. Sicher? Die Bilder, die dann in „HD-Qualität“ …

Continue reading

Stauf´s Kolumne April 2017

Liebe Leser, es ist doch wirklich erstaunlich. Da präsentiert die SPD  in Martin Schulz einen neuen Kanzlerkandidaten für die nächste Bundestagswahl, und schon ist diese Parte dabei, der CDU den Rang abzulaufen.  Und das begann schon zu dem Zeitpunkt, als Schulz in seinen Argumentationen lediglich Allgemeinplätze bediente und sich noch wenig konkret geäußert hatte. –  …

Continue reading

Stauf´s Kolumne März 2017

Es ist doch schon erstaunlich, warum wir Menschen bereit sind, Gewalt anzuwenden. Generell zunächst einmal dann, wenn wir selbst oder uns nahestehende Personen an Leib, Leben und Gesundheit bedroht ,  in „Beschlag“ genommen werden oder wenn uns etwas weggenommen wird. Mit anderen Worten, wenn wir eklatante Ungerechtigkeiten erfahren. Das wird von der Gesellschaft im Großen …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Februar 2017

Liebe Leser, wenn Sie die  Februar-Ausgabe der Dorfzeitung in den Händen halten, regiert  bereits seit einigen Tagen in den USA ein neuer Präsident und beherrscht die Schlagzeilen. Nun möchte ich hier nicht  das  indiskutable Wahlsystem in diesem Land kritisieren, das, obwohl Donald Trump weniger Stimmen als seine Gegenspielerin Hillary Clinton bekommen hat, er dennoch Präsident …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Januar 2017

Was war das für eine Aufregung, als Ende November des letzten Jahres für zweieinhalb Tage das Internet für rd. 900.000 Router der Deutschen Telekom wegen eines weltweiten Hackerangriffs nicht erreichbar war. Diese Kleinigkeit brachte es tagelang auf den ersten Platz in der allabendlichen Berichterstattung der Medien. Was sind wir doch alle schon vom Internet abhängig …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Dezember 2016

Liebe Leser, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und viele von Ihnen werden sich zum Jahreswechsel fragen: War es denn ein gutes Jahr? Nun, was sich im privaten Umfeld alles getan hat, muss das jeder für sich selbst beantworten. Mir bleibt hier lediglich der Versuch, das Jahr 2016 punktuell anzureißen:  Die Angst vor einer …

Continue reading

Stauf´s Kolumne November 2016

Liebe Leser, kaum ein Thema berührt uns mehr als das „liebe Geld“. Und wie sehr es doch im Bewusstsein von uns allen verankert ist, zeigen etliche Sprichwörter.  “Wo das Geld spricht, schweigt die Wahrheit * Geld ist scheu wie ein Reh * Geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt * Geld regiert die Welt * …

Continue reading