Category: Stauf´s Kolumne

Stauf´s Kolumne September 2015

WOW!!! Jetzt hat es uns in Heiligensee mit den Auswirkungen eines WKII – Fliegerbombenfunds in Stolpe-Süd endlich auch einmal erwischt. Was für ein behördlicher Aufwand wurde da betrieben, den man sich anderweitig gerne gewünscht hätte? Die Autobahn wurde gesperrt, die S-Bahn in dem Bereich fuhr auch nicht, nur der Luftraum war offensichtlich keinen Restriktionen unterworfen …

Continue reading

Stauf´s Kolumne August 2015

Fast schon als Fortsetzung meiner letzten Kolumne, in der ich zwei Aussagen zum Krankheitsfaktor „Mobiltelefon“ zitiert hatte, sei kurz angemerkt, was meine Frau und ich jetzt im Urlaub in Fernost erlebt haben: Da war in unserem Hotel das WLAN Angebot so ausgezeichnet und durchaus mit den hiesigen Netzen in Geschwindigkeit und Reichweite vergleichbar, dass etliche …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Juli 2015

Liebe Leser, die folgenden zwei Kommentare in der Onlineausgabe einer Zeitung zu einem Artikel über das immer wiederkehrende Verkaufsritual der Produkte eines bekannten Herstellers von Mobiltelefonen und Computerpads möchte ich Ihnen nicht vorenthalten, weil diese in Wortwahl und Wortwitz außerordentlich gut geglückt sind: Erster Kommentar: Man kann es kaum glauben, angeblich denkende Menschen, die aus …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Juni 2015

Kolumne Das pflichtgemäße Begehen der diesjährigen runden Gedenktage anlässlich der Beendigung des Zweiten Weltkriegs auf dem europäischen Kontinent ist nun Geschichte. „The same procedure …“ dann wieder im nächsten Jahr.  Völlig vergessen, obwohl wir von 1964 bis 1975 tagtäglich im Fernsehen damit quasi bombardiert wurden, ist der Vietnamkrieg, dessen Beginn die USA im Golf von …

Continue reading

Stauf´s Kolumne Mai 2015

Leider kein Aprilscherz: Eigentlich sollte es „furchtbare Juristen“-  wir kennen diesen Begriff noch aus der längst vergangenen Filbinger-Affäre – nicht mehr geben. Sie sind auch aus rein biologischen Gründen nicht mehr existent, aber es gibt nach wie vor fürchterliche Juristen in Form von Staatsanwälten, die es tatsächlich fertig bringen, gegen Notärzte, die im Rettungseinsatz für …

Continue reading