Category: Tierisch

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Milchbetrieb in Nienborstel:

PETA appelliert an die Kanzlerin: „Bitte ignorieren Sie nicht, dass Kühe die am meisten missbrauchten Mütter sind“ Nienborstel / Stuttgart, 18. Juli 2018 – Kühe und Kälber leiden für Milch: Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht am morgigen Donnerstag einen Milchbetrieb in Nienborstel im Landkreis Rendsburg-Eckernförde. Die Landwirtin hatte in einer Fernsehsendung die permanente Krise der Milchbauern …

Continue reading

Hunde bei Hitze in Autos zurückgelassen:

PETA fordert härtere Strafen für unverantwortliche Tierhalter und appelliert an Zeugen, im Notfall schnell zu handeln Statement der Tierrechtsorganisation Todesfalle für Hunde: Trotz hoher Temperaturen wurden in den vergangenen Tagen immer wieder Hunde in Autos zurückgelassen und damit akuter Lebensgefahr ausgesetzt. Bei den aktuellen tragischen Fällen in Hofheim, Braunschweig und Worms wurden Hunde durch die …

Continue reading

Diese Gefahren erwarten Ihren Hund auf Reisen

Die Koffer sind gepackt, der EU-Heimtierausweis für den Hund auf dem neusten Stand – die Reise kann losgehen. Aber haben Sie auch an die Prophylaxe gegen Parasiten gedacht? In den südlichen Teilen Europas lauern andere Gefahren als bei uns. Dazu gehören vor allem Stechmücken, die Herzwürmer übertragen, Schmetterlingsmücken, die Erreger der Leishmaniose verbreiten, oder die …

Continue reading

PETA fordert Verbot der Hobbyjagd in Deutschland

6-Jährige in Großsaara durch Schuss bei mutmaßlichem Jagdunfall schwer verletzt – PETA fordert Verbot der Hobbyjagd in Deutschland Saara / Stuttgart, 16. Juli 2018 – Tragischer Jagdunfall: Am Samstagabend wurde eine Sechsjährige in einem Garten im Ortsteil Großsaara von einem Schuss in Becken und Arm getroffen. Aufgrund der schweren Verletzungen musste sie am Sonntag operiert werden. …

Continue reading

Narkoseerlaubnis für Landwirte öffnet Rechtsbrüchen Tür und Tor

Ab 2019 ist die betäubungslose Kastration von Ferkeln in der Mast verboten. Bauerverbände sowie Politiker der CDU/CSU wollen nun den sogenannten „Vierten Weg“ durchsetzen, bei dem die Tierhalter die Ferkel selbst lokal betäuben dürfen. Neben der Bundestierärztekammer spricht sich nun auch PETA entschieden dagegen aus. Die Tierrechtsorganisation befürchtet nicht nur, dass der Eingriff nicht fachgerecht …

Continue reading

PETA kürt die veganfreundlichsten Flughäfen 2018 im deutschsprachigen Raum

Abheben mit Pflanzenkraft: Pünktlich zur Urlaubszeit hat PETA zum zweiten Mal die veganfreundlichsten Flughäfen im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Insgesamt sieben Flughäfen aus Deutschland und Österreich sind dem Aufruf der Tierrechtsorganisation in diesem Jahr gefolgt und haben Informationen zu ihrem veganen Sortiment eingesendet. Für das Angebot an pflanzlichen Speisen im Bereich hinter der Sicherheitskontrolle hat PETA …

Continue reading

Nachtschwalbe als Opfer der Windkraftanlagen

Die Europäische Nachtschwalbe gehört zu den Arten von besonderem Schutzinteresse. Die Art ist durch WKA besonders stark, durch Habitatverlust und durch akute Schlaggefahr, gefährdet. Für ihren Schutz haben die Mitgliedsstaaten der EU deshalb erhöhte Maßnahmen des Schutzes zu treffen. Für Deutschland befindet sich ein Verbreitungsschwerpunkt im Niederen Fläming Brandenburgs. Hier hat diese Arten bereits durch …

Continue reading

Igelfreunde Juli 2018

Hallo liebe Igelfreunde, hier ist wieder Euer „Borstel“, heute habe ich eine ganz große Bitte an Euch. Unsere Paarungszeit hat jetzt begonnen. Die Weibchen fangen an die Wurfnester zu bauen. Wenn ihr in Euren Gärten solche findet, nicht zerstören, sondern liegen lassen. Lieber noch einiges Nistmaterial, wie trockene Blätter, Tannennadeln und Reisig zur Verfügung stellen, …

Continue reading

Tiere suchen Freunde Juli 2018

Liebe Tierfreunde, in wenigen Tagen beginnt die Ferienzeit, und wie jedes Jahr wird man wieder ausgesetzte Tiere finden oder davon hören. Seien Sie bitte in dieser Zeit besonders aufmerksam, wenn Sie etwas Auffälliges sehen, beobachten oder hören, so können Sie vielleicht Leid ersparen und Leben retten. Nun zu unseren Tieren des Monats Juli: Wolly, ein …

Continue reading

Wie oft im Jahr ist eine Entwurmung für meinen Hund oder meine Katze sinnvoll?

Mach’s richtig, mach’s monatlich Wie oft im Jahr ist eine Entwurmung für meinen Hund oder meine Katze sinnvoll? Würmer – ein großes Mysterium in den Organen unserer Haustiere. Zunächst sieht man sie nicht, da sie im Inneren unserer Tiere ihr Unwesen treiben. Wenn man sie sieht, ist der Befall meist schon stark fortgeschritten, es können …

Continue reading

Tiere für Sezierkurse an Hochschulen in Berlin getötet:

PETA und Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke fordern von Staatssekretär Steffen Krach Wahlfreiheit für Studierende Berlin/ Stuttgart, 21. Juni 2018 –Tierleid in Seminarräumen beenden: Obwohl von zahlreichen führenden Experten als unwissenschaftlichbewertet, sind Tierversuche und „Tierverbrauch“ an vielen deutschen Hochschulen immer noch Teil diverser Studiengänge – unter anderem inErnährungswissenschaften, Biologie sowie Human- und Veterinärmedizin. Lediglich in fünf …

Continue reading

Erfolg: s. Oliver Group streicht Mohair nach PETA-Petition aus dem Sortiment

PETA Asia deckte auf, wie grausam Ziegen in der Mohair-Industrie verstümmelt und getötet werden Stuttgart, 15. Juni 2018 – Von PETA Asia veröffentlichtes Videomaterial von südafrikanischen Ziegenfarmen bewegte innerhalb weniger Wochen bereits mehr als hundert Modeunternehmen dazu, Mohair-Produkte aus ihrem Sortiment zu verbannen. Auch die s. Oliver Group erklärte nun PETA Deutschland gegenüber, ab 2020 …

Continue reading

Christine Neubauer und Hund Gismo für PETA: „Adoptieren, nicht kaufen!“

Schauspielerin hat Vierbeiner aus mallorquinischem Tierheim gerettet Mallorca / Stuttgart, 14. Juni 2018 – Strahlend schön und glücklich empfängt Christine Neubauer das PETA-Team in ihrer Wahlheimat Mallorca. Zusammen mit ihrem Partner, dem Fotografen Jose Campos B., hat die Schauspielerin einen portugiesischen Wasserhund aus einem mallorquinischen Tierheim adoptiert. Gismo war zunächst sehr schüchtern, doch mit gutem …

Continue reading

Klimaschutzbericht der Bundesregierung:

Deutschland verfehlt Ziele bis 2020 deutlich – Statement von PETA: „Steuer auf tierische Produkte muss kommen“ Berlin / Stuttgart, 13. Juni 2018 – Deutschland erreicht seine Klimaziele für 2020 nicht. Das geht aus dem Klimaschutzbericht der Bundesregierung hervor, den das Kabinett heute verabschiedet hat. Demnach wird das Ziel, den Ausstoß von Treibhausgasen im Vergleich zu …

Continue reading

Tag der Offenen Imkerei

Sehr geehrte Damen und Herren, am Sonntag, den 1. Juli 2018 von 13:00 bis 18:00 Uhr lädt der Imkerverein Reinickendorf-Mitte e.V. herzlich zum Tag der Offenen Imkerei ein. Dieses Sommerfest des lokalen Imkervereins findet auf dem Gelände des Schul-Umwelt-Zentrums (SUZ) Mitte, Scharnweberstraße 159 in 13405 Berlin statt. Bereits im letzten Jahr war unser Verein auf …

Continue reading

Erfolg: Volkswagen schließt Tierversuche nach Protesten und Gesprächen mit PETA aus

Zur globalen Kritik an schmerzhaften Affenversuchen im Dieselskandal gehörten bunte Protestaktionen, Apelle von Wissenschaftlern und Prominenten sowie hunderttausende Petitionsunterschriften Vor fünf Monaten wurde bekannt, dass der Autohersteller Volkswagen (VW) ein Experiment an Makaken finanziert hatte: Die Affen wurden dafür in eine Kammer gesperrt und mussten vier Stunden lang Dieselabgase eines alten Pickups und eines VW …

Continue reading

Sehnsucht nach Freiheit mit dem Leben bezahlt

PETA kritisiert Lünebacher Eifel-Zoo und fordert Verbot gefährlicher Wildtiere in Zoos Stuttgart, 1. Juni 2018 – Heute entkamen ein Bär, zwei Löwen, ein Jaguar und zwei Tiger aus ihren Gehegen im Eifel-Zoo in Lünebach. Der Bär wurde erschossen; ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr konnte die anderen Wildtiere mit einer Drohne auf dem Zoogelände aufspüren …

Continue reading

Berlin-Tegel: Exotische Tiere vom Wühltisch

PETA übt scharfe Kritik an Terraristikbörse und fordert die Tegeler Seeterrassen auf, künftig keine Flächen für derartige Veranstaltungen zu vermieten Berlin / Stuttgart, 25. Mai 2018 – Tödlicher Stress für Exoten: Am Sonntag findet die „Terraristikbörse Berlin“ in den Tegeler Seeterrassen in Berlin-Tegel statt. PETA übt scharfe Kritik an der mit dem Tierschutz unvereinbaren Veranstaltung. …

Continue reading

PETA fordert Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zur Vernunft auf

Verstärkte Wildschweinjagd als Mittel gegen Afrikanische Schweinepest nachweislich kontraproduktiv Berlin / Stuttgart, 24. Mai 2018 – Hysterie und Ängste um die Rolle von Wildschweinen bei der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest abbauen: PETA mahnt Politiker zur Sachlichkeit und warnt vor einer intensiven Wildschweinbejagung. Der Deutsche Bauernverband hat jüngst den Abschuss von 70 Prozent aller Wildschweine gefordert, …

Continue reading

Bekleidungsmarke C&A streicht Mohair aufgrund von PETA Asias Veröffentlichungen aus ihrem Sortiment

Erstmals deckte ein Augenzeuge auf, wie grausam Ziegen in der Mohair-Industrie verstümmelt und getötet werden Stuttgart, 28. Mai 2018 – Nachdem von PETA Asia veröffentlichtes Videomaterial von südafrikanischen Ziegenfarmen die Mohair-Branche erschüttere, hat nun auch C&A Global angekündigt, ab der Frühjahr/Sommerkollektion 2019 keine Produkte mit Mohair mehr zu verkaufen. Damit setzt das Unternehmen ein wichtiges Zeichen für …

Continue reading