Feb 20 2017

Debatte Februar 2017

Soll das Schalten von politischer Werbung auf sozialen Medien  verboten werden?
Definitionen: Soziale Medien sind  z.B. Twitter oder Facebook.
Politik ist u.a. Werbung um Mehrheiten

Pro

  • Menschen neigen dazu sich in Echokammern aufzuhalten.. Echokammern sind  Kommunikationsnetzwerke von Gleichgesinnten.  Sie können zu einer  Verengung der Weltsicht führen. Politische Werbung kann solche Echokammern aufbauen.
    Dadurch besteht die Gefahr einer manipulierten Meinungskonzentration. Die eigene Meinung wird postfaktisch zur Realität erhöht. Demokratie aber lebt von dem Diskurs, der Debatte konträrer Ansichten. Soziale Medien wie Twitter und Facebook können manipulieren, indem sie mit Ansichten verknüpfen, die der eigenen Meinung nahe kommen. Beide sind in amerikanischer Hand. Ihr Interesse ist nicht die Stabilisierung der Demokratie sondern die Gewinnmaximierung.

Contra

  • Debatten sollten nicht nur im Parlament geführt werden sondern auch in der Öffentlichkeit wie bei Facebook und Twitter. Das Internet als Forum für Debatten bietet sich an, wird auch von deutschen Medien wie z.B.  FAZ genutzt. Aufklärung ist wichtig. Gerade das Internet bietet eine Möglichkeit für jeden direkt Stellung zu beziehen. Durch das Internet kann eine Meinungsvielfalt der Öffentlichkeit zugänglich werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.