Nov 24 2016

Ein Nikolaus zum Anbeißen

zeppelin-und-weihnachtsmann-webMit geringem Aufwand lässt sich für den 6. Dezember ein hübscher Nikolaus basteln.
Materialien: 1 Apfel, 1 Walnuss, 1 Wattebausch, 1 Zahnstocher, 1 Blatt rotes Tonpapier, Schere, Klebstoff, Wasserglas (8 cm Durchmesser) oder Zirkel.
Anleitung: Dickbauchigen Apfel auswählen, Stiel entfernen und Apfel auf Standfestigkeit prüfen. Walnuss und Apfel werden mit dem Zahnstocher fest zusammengesteckt. Aus dem Wattebausch locker einen Bart ziehen und mit wenig Klebstoff an die Walnuss anheften. Haupthaar nach Belieben gestalten.
Für einen Kegelhut mit einem Zirkel oder Wasserglas einen Kreis auf das rote Tonpapier zeichnen. Kreis halbieren, die Ecken mit wenig Klebstoff aufeinander kleben. Wattebommel auf die Spitze des Hutes setzen.Für eine Bischofsmütze Form wie abgebildet ausschneiden und Seiten und Spitzen verkleben. Erst wenn die Mütze auf dem Walnusskopf sitzt, Augen mit schwarzem Filzstift aufmalen. Mit einem Schnurrbart ist der Nikolaus perfekt. Solch ein Nikolaus bringt Freude und Heiterkeit in jede Stube. Viel Spaß beim Basteln wünschen Barbara und Kurt

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.