(kein Titel)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TRAINS-Präsentation

21 September @ 9:30 - 11:00

Wandel zur Technologieregion: Zukunftssicherung der Region Anhalt durch innovative
und nachhaltige Technologien für Schienenverkehrssysteme (TRAINS)

am 21.09.2018, 09:30 – 11:00 Uhr auf der Weltleitmesse für Schienenverkehr „InnoTrans 2018“ in Berlin einladen, um Ihnen die Ziele und Ansätze des TRAINS Konzeptes vorzustellen, das der Verein Bahntechnologie Dessau e.V. und die Hochschule Anhalt für die Förderung im Rahmen des BMBF-Förderprogramms „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“ vorschlagen.

Das WIR!-Programm fördert die Entwicklung regionaler Innovationskonzepte und unterstützt Bündnisse in strukturschwachen Regionen, die Disziplinen-, Branchen-, Institutionen- und Verwaltungsgrenzen überschreiten und auch bürgerschaftliches Engagement einbeziehen.
Das Programm soll auch Regionen jenseits der schon bestehenden Innovationszentren und innovationsunerfahrene Akteure erreichen.

Im TRAINS-Bündnis haben sich 32 Akteure aus Wirtschaft, Forschung und Politik zusammengefunden. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in der strukturschwachen Region Anhalt durch innovative Technologien in der Schienenverkehrstechnik einen nachhaltigen Wandel
bei Beschäftigung und Lebensqualität mitzugestalten und damit die Vision „2024 – Anhalt ist eine attraktive Technologieregion“ zu realisieren.

Dabei wollen wir die Traditionen und Kompetenzen auf dem industriellen Bahntechniksektor ausbauen und mit den Kernkompetenzen und Kapazitäten der Hochschule Anhalt bündeln, um nachhaltige Innovationen generieren. In der Region sollen neue und sichere Arbeitsplätze und eine lebenswerte Umwelt geschaffen werden, so dass die Menschen gern in der Region bleiben oder sogar dahin zurückkehren.

Mit einem überzeugenden Umsetzungskonzept wollen wir eines der 12 durch das BMBF auszuwählenden Bündnisse sein, die mit der WIR!-Förderung eine erfolgreiche Entwicklung ihrer Region in den nächsten 5 Jahren mitgestalten können.

Die Präsentation findet auf dem Messegelände, im CityCube Raum 2 /Ebene 3. statt.

 

Wir freuen uns auf eine interessante und spannende Diskussion!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Guido Huke                                                     Prof. Dr. Jörg Bagdahn

Bündnissprecher TRAINS                             Präsident der Hochschule Anhalt

 

 

Ablauf:

 

  1. Grußwort von Ministerialdirigent Hans-Peter Hiepe,
    Bundesministerium für Bildung, Forschung

 

  1. Grußwort von Staatssekretär Dr. Jürgen Ude,
    Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt

 

  1. Begrüßung, Prof. Dr. Jörg Bagdahn,
    Präsident der Hochschule Anhalt

 

  1. Einführungsvortrag zum Umsetzungskonzept TRAINS und den geplanten Projekten,

Dr. Hans-Joachim Krokoszinski, Leiter des FTTZ der Hochschule Anhalt

 

  1. Diskussion, Leitung Prof. Günter Gern,
    Verbundkoordinator TRAINS und Vorstandsmitglied Verein Bahntechnologie Dessau e.V.

 

  1. Schlusswort und Ausblick, Guido Huke,
    Bündnissprecher TRAINS und Vorsitzender des Vereins Bahntechnologie Dessau e.V.

Details

Datum:
21 September
Zeit:
9:30 - 11:00