Jun 26 2017

Fr. Sonne Juli 2017

Liebe Frau Sonne, ich bin 15, gehe zur Schule, aber ich langweile mich im Unterricht. Dann denke ich an das Computerspiel World of Warcraft und gleich fühle ich mich gut. Nach der Schule mache ich mich dann gleich dran zu spielen. Meine Eltern schimpfen ich sei Computersüchtig. Haben die Recht? Ihr Johannes.

Lieber Johannes, ja haben die. Die PC-Spiele sind faszinierend, das wirkliche Leben ist es aber auch. Nur im wirklichen Leben hat man nicht so sicher und schnell Erfolg wie beim Spiel. Deshalb ist das Leben außerhalb des PC die eigentliche Herausforderung. Verabrede Dich mit Gleichaltrigen, geh in einen Verein, z.B. Sportverein oder engagier Dich bei sozialen Einrichtungen, Feuerwehr, technisches Hilfswerk, Rettungsschwimmer o.a. Dort kannst Du im realen Leben Deine Kompetenzen ausprobieren, lernst Umgang mit anderen und körperlich gesünder als am PC sitzen ist es auch. Willkommen im Alltag! Deine Frau Sonne

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.