«

»

Mai 31 2017

Frau Sonne Mai 2017

Liebe Frau Sonne, meine Großmutter ist an Krebs erkrankt und meine Mutter, ihre Tochter fährt jeden Tag zu ihr um sie zu pflegen. Mutter kümmert sich nur noch um ihre Mutter, der Haushalt bei uns bleibt liegen, ich muss mit meinen 14 Jahren Essen kochen für mich und meine kleinen Brüder ( 11 u. 9 J.) Papa kommt erst um 18.00 von der Arbeit und ist auch schon genervt, weil Mutti nie da ist. Ist das so in Ordnung, dass wir für Mutti gar nicht mehr zählen? Ihre Nicole

Liebe Nicole, nein, das ist nicht in Ordnung. Du solltest zusammen mit Deinem Papa mit Eurer Mutter sprechen. Natürlich hat sie ihre eigene Mutter lieb und will ihr helfen. Aber zunächst seid Ihr drei Kinder und Papa die Familie zu der Eure Mutter gehört. Sie sollte für ihre eigene Mutter eine Pflege organisieren. Sie kann ja trotzdem jeden Tag mal kurz nach dem Rechten schauen.
Liebe Grüße Deine Frau Sonne

Über den Autor

Dorfzeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>