Frau Sonne September 2014

Liebe Frau Sonne,
meine Frau hat mich vor 3 Jahren nach 16 Jahren Zusammenleben verlassen. Natürlich wegen einem anderen. Ich könnte immer noch vor Wut den ganzen Geschirrschrank an die Wand werfen. Alles habe ich für sie getan, mein  letztes Hemd habe ich für sie gegeben. Sogar im Haushalt habe ich geholfen und immer mal wieder den Müll runter getragen. Was kann ich tun um sie zu vergessen? Ich bin jetzt 56 Jahre alt. Ihr Alfred

Lieber Alfred, wenn Sie Ihre Frau wirklich geliebt haben, dann wären Sie damit zufrieden, dass sie jetzt vielleicht glücklich ist. Sie sollten sich darum sorgen, dass Sie glücklich werden. Suchen  Sie sich Freunde, vielleicht sogar eine Freundin. Machen Sie das, was Ihnen gut tut. Ihre Frau ist doch schon gestraft genug damit, dass sie nicht mehr so einen aufopfernden Mann wie Sie um sich hat. Genießen Sie Ihr Leben.
Alles Gute Ihre Frau Sonne.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.