Igelfreunde November 2018

Liebe Igelfreunde, hier ist wieder „ Borstel der Igel“ vom Arbeitskreis Igelschutz Berlin e.V.
Einige meiner Freunde sind nun schon in den Winterschlaf gegangen. Es sind aber noch sehr viele kleine und untergewichtige Tiere unterwegs, suchen Futter, welches sehr knapp geworden ist, um sich noch den nötigen Winterspeck anzufressen und den kommenden Winter zu überleben. Im Namen meiner Freunde habe ich eine große Bitte an Euch „Füttert zu“ mit Katzen- oder Hundefutter und einem Schälchen Wasser. Wir sind alle sehr dankbar dafür. Im Frühjahr werden wir Euch dann wieder fleißig beim Schnecken vernichten helfen. Ansonsten passt beim Aufräumen in Euren Gärten auf. Wie Ihr wisst, suchen wir alle Ritzen, Löcher und mögliche Unterschlüpfe, um dort unsere Winterschlafnester zu bauen. Laub und Reisig bitte liegen lassen. Bitte nicht vernichten!!!!! Es ist alles für uns lebensnotwendig. Auch vorsichtig bei Gartenarbeiten.

Wenn Ihr mehr über unsere Stachelfreunde erfahren wollt, meldet Euch doch bei den Mitarbeitern des Arbeitskreises Igelschutz Berlin e.V. unter HYPERLINK „http://www.igelschutzberlin.de“ www.igelschutzberlin.de . Wollt Ihr uns weiter helfen, würden sich unsere Freunde vom Arbeitskreis Igelschutz Berlin e.V. auch über Mitarbeit in der Igelstation freuen. Es werden immer helfende Hände gesucht. Das Spendenkonto lautet: IBAN DE55100100100035028105, BIC PBNKDEFF, Postbank NL Berlin
Für heute recht herzlichen Dank für Euer Verständnis. Ich verbleibe bis zum nächsten Monat Euer „Borstel“

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.