Nov 24 2016

Kräuterecke Dezember 2016

dsci0363Granatapfel

Der Granatapfel hat seinen Namen von Granum = Korn, weil er aus vielen kleinen Stücken besteht. Übrigens auch die Granate ist auf diesen Wortstamm zurückzuführen, weil sie in viele kleine Stücke splittert. Der Apfel aber hat den guten Namen „Paradiesfrucht“, diesen Apfel soll Eva Adam angeboten haben. Dieser Apfel ist auf jeden Fall eine Gesundheitsbombe. Er hat Anti-Aging-Qqualität, durch ein Abbauprodukt, das Urolithin A, welches Muskelzellen durch einen Aufräumprozess reaktiviert. Außerdem stärken seine Inhaltsstoffe das Immunsystem, senken den Blutdruck, ebenso wie den Cholesterinspiegel und reinigen die Gefäße von schädlichen Anlagerungen. Auch die Wirkung eines Aphrodisiakums sagt man ihm nach, womit wir wieder bei Adam und Eva sind.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.