Ozonschicht und Klimaeinwirkung

Egal ob menschlicher Einfluss oder natürliche Prozesse die Ozonschicht schädigen, die Auswirkungen für Mensch und Natur wurden vielfach beschrieben und sind zumindest in den direkten negativen Folgen jedem bekannt. Kaum beachtet sind die bedeutenden klimatischen Auswirkungen eines Ozonzerfalles in globaler Dimension. Wenn die Angaben aus der Literatur stimmen, warum wurden spezielle Untersuchungen zum Ozonverfall von der NASA ab 2007 gestoppt? Warum geht der Ozonverfall nicht in die Berechnungen des Weltklimarates (IPCC) ein? Warum werden im Europaparlament keine Anfragen zu Aktivitäten der Militärs zum Ozonverfall beantwortet, obwohl ihre Auswirkungen die Allgemeinheit betreffen könnten?

 

https://www.eike-klima-energie.eu/2018/04/25/forscher-ozon-zerstoerung-nicht-treibhausgase-ist-die-ursache-fuer-globale-erwaermung/

 

http://www.sueddeutsche.de/wissen/atmosphaere-die-ozonschicht-ist-so-duenn-wie-noch-nie-1.3856013

 

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Baumgart

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.