Rezept März 2018

Birne-Helene Kuchen

Für den Boden 200 g weiche Butter, 125 g Zucker, 1 P. Vallinzucker, 4 große Eier, 125 g Mehl, 75 g Speisestärke, 2 TL Backpulver, 2 EL Milch und eine Prise Salz verrühren. Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen. Für die Creme werden 4 Eigelb mit 125 g Zucker, einer geschmolzenen (Wasserbad, Mikrowelle) 200 g Tafel Schokolade, 200 ml Schlagsahne, 1 kg Quark, 2 Päckchen Vanillepuddingpulver und 125 geschmolzene Butter verrührt. Vorsichtig auf der Teigmasse auftragen. In diese Crememasse dicht an dicht breitere Birnenschnitte drücken. Die Birnen können aus der Dose oder frisch sein. In dem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 45 Minuten backen.
Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.