Aug 24 2017

Rezept September 2017

Heißes Vanille-Eis-Baiser
Für September haben wir uns im Siena ein besonderes Dessert ausgedacht. Es passt sehr gut zu der spätsommerlichen Gemütlichkeit auf unserer Terrasse, die jetzt auch eine elektrisch beleuchtete Markise als Überdachung hat. Genießen Sie also den frühen Abend im warmen Licht bei einem heißen Eis!

Zutaten für 4 Personen: 1 Ananas bzw. 4 Orangen, 8 Kugeln Vanilleeis, 4 Eiweiß, Zucker

Zubereitung:
Je nachdem, welche Frucht Sie bevorzugen, wird eine Ananas längs geviertelt bzw. 4 Orangen werden quer halbiert. Das Fruchtfleisch wird von der Schale entfernt. Die Ananas wird in Streifen, die Orangen in Würfel geschnitten. Das Eiweiß wird nun steif geschlagen und dem glänzenden Eischnee Zucker hinzugefügt. Die Ananasschale wird mit den Fruchtstreifen belegt, darauf kommen zwei Kugeln Vanilleeis. Darüber wird der Eischaum verteilt.
Bei den Orangen kommt das Eis in die ausgehöhlte Fruchthälften, dann wird der Eischaum darauf gegeben. Die Orangenstückchen werden später auf dem Teller angerichtet.
Die Früchte bei 250°C ohne Deckel im Backofen ca. eine knappe Minute überbacken. Sofort servieren.
Guten Appetit!

Probieren können Sie dieses Desserts bei uns im gesamten Monat September.
Ristorante Trattoria Siena, Friedrich-Engels-Str. 149, 13158 Berlin. Tel. 41 72 09 42. www.restaurant-siena.de. Geöffnet täglich ab 12:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.