Sommerfest der Jungen Union Reinickendorf

Unter dem Slogan „Das Beste voranbringen“ lädt die Junge Union Reinickendorf erstmals zu einem Sommerfest ein.
„Nach zwei Wahlkampfjahren verfassen wir ein Leitbild für unser zukünftiges, politisches Handeln. Aus diesem Grundsatzprogramm heraus, ergaben sich bereits erste Impulse für unsere kommunalpolitische Arbeit, etwa in der Umwelt- oder Bildungspolitik. Zur Jahreshälfte wollen wir unsere bisherige Arbeit noch einmal resümieren und gemeinsam mit unseren Freunden feiern“, freut sich der JU-Vorsitzende Marvin Schulz.
„Neben der alljährlichen Weihnachtsfeier hat sich der Verband vor allem deshalb für ein großes Sommerfest entschieden, um den vielen Neumitgliedern der JU, die in den vergangenen Monaten eintraten, eine erste Anlaufstelle zum Netzwerken und Kennenlernen zu bieten“, ergänzt der Geschäftsführer der Jungen Union, Niklas Graßelt und fügt hinzu: „Um das Beste für Reinickendorf voranzubringen, arbeiten wir eng mit der CDU Reinickendorf zusammen. Deshalb ist es uns eine besondere Freude, als Special Guests unserer Veranstaltung den Bezirksbürgermeister Frank Balzer und den Wahlkreisabgeordneten Michael Dietmann anzukündigen.“
Das Sommerfest der Jungen Union Reinickendorf findet am Freitag, den 22.06.2018 um 16 Uhr im Strandbad Lübars statt. Für Interessierte wird um Anmeldung unter info@ju-reinickendorf.de gebeten.
Bildquelle: JU Reinickendorf
Bildunterschrift: Die Junge Union Reinickendorf lädt zum großen Sommerfest ein

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.