(kein Titel)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Offenes Singen

25. April 2018 @ 19:00

Brautlieder zum Verlieben und Open-Air-Musik am Tegeler See
Veranstaltungsreihe Selber Singen der evangelischen Kirche in Berlin-Reinickendorf

Der Reformator Martin Luther wusste schon: Singen verbreitet nicht nur Freude am Glauben, es macht auch denen Freude, die singen – selber singen!
Zahlreiche Veranstaltungen in Reinickendorf laden in diesem Jahr zum Mitsingen ein – Sie können Brautlieder, Gospels, Kantaten, Sommerlieder unter freiem Himmel, Liebeslieder, traditionelle Kirchenlieder und – im Dezember – Weihnachtslieder mitsingen. Begleitet werden Sie bei den Veranstaltungen von Kirchenmusikern, Kirchenmusikerinnen sowie Pfarrern und Pfarrerinnen der evangelischen Kirche in Reinickendorf.

Jede/r kann mitmachen, denn jeder Mensch kann von Natur aus singen, er/sie tut es nur viel zu selten, ist sich Kantor und Initiator des Projektes Jörg Walter sicher. Darum lassen Sie sich herzlich einladen zum „Selber Singen“.

 

25.4.2018 um 19 Uhr
Lieder zum Verlieben: Offenes Singen (nicht nur) für Brautpaare

Auch Angehörige, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen zum Offenen Singen mit den schönsten Kirchenliedern für Hochzeiten mit anschließendem Ausklang – und Weitersingen – am Lagerfeuer im Pfarrgarten Lübars, Dorfkirche Lübars. Alle Verliebten, Schwiegermütter und -väter, Freunde, Omas, Opas, Interessierte, Sangesfreudigen und Singe-Muffel können dabei sein und erhalten Unterstützung beim Singen von den „Nightingales“ aus der Singschule der Kirchengemeinde Frohnau. Es freuen sich auf den Abend: Pfarrerin Ute Sauerbrey, Kantor Martin Blaschke, Kreisposaunenwartin Sabine Schmidt und die „Nightingales“. Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars, 13469 Berlin.

23.6.2018 um 17 Uhr
„Über(n) See“: Offenes Singen an der Greenwichpromenade

Um Sommer-, Luft und Wasserlieder von beiden Seiten des großen Teichs geht es mit Liedern wie „Geh aus mein Herz“, “Down by the riverside“, „Jetzt fahrn wir übern See“, „Deep river“ und „Swing low“ beim Offenen Singen am Tegeler See. Bläserchöre und Vokalchöre aus Reinickendorfer evangelischen Kirchengemeinden, Kirchenmusiker und Pfarrer laden zum Mitsingen unter freiem Himmel am Tegeler See ein. Greenwichpromenade, vor dem Restaurant „Seeterrassen“, 13507 Berlin. Bei schlechtem Wetter findet das Singen in der benachbarten Dorfkirche Alt-Tegel, am Dorfanger in Alt-Tegel, 13507 Berlin statt.

31.8.2018 ab 17 Uhr Serenade beim Sommerfest
Zum traditionellen Sommerfest des evangelischen Kirchenkreises sind alle Interessierten herzlich eingeladen – auf der Wiese des Tagungszentrums Hermann-Ehlers-Haus erklingen fröhliche Sommerlieder, dazu gibt es neben Speis und Trank auch Musik zum Lauschen und Selber Singen: Kommen Sie einfach vorbei und stimmen Sie fröhlich ein. Hermann-Ehlers-Haus, Alt-Wittenau 71, 13437 Berlin.

8.12.2018 um 15 Uhr Advents- und Weihnachtsliedersingen in den Borsighallen „Fröhliche Weihnacht“, „Jingle Bells“ und „Tochter Zion“ sind nur einige der geistlichen und weltlichen Advents- und Weihnachtslieder, die im Einkaufszentrum Hallen am Borsigturm in Berlin-Tegel erklingen. Sängerinnen und Sänger aus Chören des evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf laden Passanten, Einkaufende und Interessierte zum gemeinsamen Singen ein – begleitet von Trompeten- und Posaunenspielern der Bläserchöre. Einkaufszentrum Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2, 13507 Berlin

Der Eintritt ist frei. Schön, wenn Sie dabei sind und herrlich mitsingen!

Details

Datum:
25. April 2018
Zeit:
19:00