(kein Titel)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Queerpolitische Dampferfahrt der Reinickendorfer Kreisverbände SPD/Die Grüne/FDP/Die Linke

17 Mai @ 20:00

Anlässlich des diesjährigen IDAHOT (Internationaler Tag gegen Homo-und
Transphobie) am 17. Mai laden die Reinickendorfer Kreisverbände von SPD
AGqueer, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und Die Linke zu einer queerpolitischen
Dampferfahrt auf das beliebte Ausflugsschiff „Moby Dick“ ein. Um dem Thema
„Ehe für alle – und nun?“ mehr Gewicht zu verleihen, haben die vier Parteien
hierfür erneut eine gemeinsame Veranstaltung organisiert, zu der alle
interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Freitag, 17.05.2019
Einlass: 19.45 Uhr Abfahrt: 20.00 Uhr Ankunft: 22.00 Uhr
Greenwichpromenade Berlin Tegel.

Ehe für alle – und nun?

Diese und weitere spannende Fragen wollen wir in spannenden
Diskussionsrunden aus Bundestag, Abgeordnetenhaus und der
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf auf der „Moby Dick“ mit Ihnen
diskutieren.

Die Moderation übernimmt Jörg Steinert, Geschäftsführer beim LSVD Berlin/Brandenburg.
Die Diskussionsteilnehmer (m/w/d) aller teilnehmenden Parteien freuen sich auf das Gespräch
mit Ihnen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Ihr Essen und Ihre Getränke zahlen sie bitte selber.
Wir sammeln in diesem Jahr für den neuen Verein Regenbogen Reinickendorf e.V., der sich nach
der ersten „Queerpolitischen Dampferfahrt“ in 2018 gegründet hat und Ansprechpartner für alle
queeren und heterosexuellen Lebensweisen in Reinickendorf ist.

www.regenbogen-reinickendorf.de

V.i.S.d.P. Andreas Otto, FDP-Reinickendorf, Postfach 27 03 04, 13437 Berlin

Details

Datum:
17 Mai
Zeit:
20:00