Frau Sonne Januar 2019

Liebe Frau Sonne, mein Onkel, ein pensionierter Firmendirektor lebt alleine und wird zunehmend pflegebedürftig. Er hat keine Kinder. Ich helfe ihm, aber habe meine eigene Familie und mir wird das zu viel. Was kann ich tun? Ihre Olivia

Liebe Olivia, natürlich steht jetzt die Auswahl eines Pflegeheims an. Aber ob bei den herrschenden Zuständen dort dazu zu raten ist? Alternativ wäre eine Hauspflege möglich, wenn er den Raum für deren Unterbringung und genügend Geld hat. Ich empfehle Ihnen das Taschenbuch „Wohin mit Vater. Ein Sohn verzweifelt am Pflegesystem“, von einem Anonymus verfasst, weil er zu einer Straftat rät. Grüße Ihre Frau Sonne

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.